Reduzierte iTunes-Karten: 10 Prozent Rabatt bei Edeka

Die nächste iTunes-Aktion ist in unser Postfach geflattert. Sascha hat uns ein Screenshot gesendet.

itunes edeka

In der kommenden Woche könnt ihr wieder etwas Geld sparen. iTunes-Karten gibt es vergünstigt bei Edeka. Diesmal gibt es nur einen Rabatt von 10 Prozent, das ist schon etwas wenig. Sollte euer Guthaben allerdings aufgebraucht sein, könnt ihr ja eine kleine Karte zur Überbrückung kaufen.


  • 15 Euro iTunes-Karte für 13,50 Euro
  • 25 Euro iTunes-Karte für 22,50 Euro
  • 50 Euro iTunes-Karte für 45 Euro

Bitte beachtet, dass Edeka solche Aktionen meist nicht deutschlandweit anbietet. Mein Edeka hier um die Ecke führt das Angebot, ob euer Edeka ebenfalls reduzierte iTunes-Karten anbietet, solltet ihr vorab erfragen – oder im Blätterkatalog einsehen können. Das Angebot startet am 7. und endet am 12. November 2016.

Gerne machen wir noch auf unseren kostenlosen Newsletter aufmerksam. Gibt es reduzierte iTunes-Karten, bekommt ihr so eine direkte Nachricht in euer Postfach – garantiert ohne Spam.

Anzeige

Kommentare 9 Antworten

  1. Ich muss leider zugreifen. Warte schon seit über einem halben Jahr auf günstige Karten (-20%). Bisher gab es da ja leider nichts. Hoffe aber auch, das die Händler um die Weihnachtszeit etwas spendabler sind.

    1. Die letzte 20 % Aktion auf „alle“ Karten ist definitiv erst gute 4 Monate her ( endete am 25.6 ), die gab es damals bei Müller. Auch diese Aktionen werden wieder kommen, im ersten Halbjahr diesen Jahres gab es etliche 20% Aktionen und es waren Rabatte bis zu 22 % drin.

      Ich denke das es spätestens Mitte/Ende Dezember oder Anfang Januar auch wieder 20% geben wird ( wenn auch nur auf die 50er oder 100er Karten ). Da es bis Mitte des Jahres alle 2 – 3 Wochen irgendwo eine 20 % Aktion gab, war der Run nicht ganz so groß mehr, wer sich da nicht eingedeckt hat muss jetzt nehmen was er bekommt.

      Spätestens zur Weihnachtszeit bzw. Anfang des Jahres wird MM bestimmt wieder eine 50 € für 40 € seiner eigenen Gutscheinkarten anbieten, dann kann man auch so sich die 20 % holen.

  2. Ich gehe nicht mehr davon aus, dass es noch mal 20 Prozent Preisnachlass gibt. Zumindest auf den 100ern gab es diese. Aber besser als nichts, oder?

  3. In mehreren Berliner Edeka Läden nach gefragt, keiner dieser Läden macht bei der Aktion mit!
    Aber im Prospekt wird damit beworben, ich finde es echt merkwürdig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de