Snapselect jetzt kostenlos: Foto-Duplikate aufspüren & löschen

Die Foto-Applikation Snapselect wird im Mac App Store gerade kostenlos angeboten.


Snapselect

MacPhun reduziert Snapselect (Mac Store-Link) auf 0 Euro. Der 23,5 MB große Download musste sonst mit bis zu 17,99 Euro bezahlt werden, funktioniert ab OS X 10.9 oder neuer und liegt dabei nur in englischer Sprache vor.

Snapselect richtet sich als “Must-Have-App für jeden, der fotografiert” dabei nicht nur an Hobby-Fotografen, sondern hält auch Schnittstellen zu professionell genutzten Anwendungen wie Lightroom bereit, jedoch gibt es bis dato keine Anbindung an die neue Fotos-App von Apple.

Natürlich lassen sich Bilder auch einfach aus einem beliebigen Foto-Ordner auf dem Mac oder einen externen Datenträger verwenden. Dazu genügt es, im Hauptmenü der Anwendung auf “New Session” zu klicken, die entsprechende Quelle, entweder einen Ordner oder eine Bibliothek, auszuwählen – und sich zurück zu lehnen. Snapselect spürt dann in kürzester Zeit alle Duplikate auf, wer möchte kann zuvor Filter setzten, so dass Fotos beispielsweise nur aus der letzten Woche betrachtet werden.

Für kurze Zeit kostenlos im Mac App Store

Mit Snapselect kann durch Fotos geblättert und von Reihen- oder Serienaufnahmen das favorisierte Exemplar markiert, Bilder verglichen und weitergeleitet werden. In einer “Rejected”-Ansicht finden sich alle abgelehnten Fotos, die in einem finalen Schritt entweder exportiert oder in den Papierkorb des Macs verschoben werden können. Auf diese Art und Weise lässt sich bei großen Bild-Bibliotheken oder vielen verschiedenen Foto-Ordnern einiges an Speicherplatz schaffen. Dank unterschiedlicher Ansichten, beispielsweise als Thumbnails, kann das überflüssige oder doppelte Bildmaterial, darunter RAW-, PNG- und JPEG-Dateien, übersichtlich gesichtet und verwaltet werden.

Zum Nulltarif ist Snapselect sicherlich ein Download wert. Bei Interesse an der praktischen und zeitsparenden Anwendung heißt es daher wie immer, möglichst schnell zuzuschlagen, da auch wir nicht genau wissen, wie lange der Download noch reduziert ist.

Kommentare 6 Antworten

  1. Gibt es für solche Angebote die Möglichkeit, sich eine Mac App über das iPhone/ iPad auf einem Weg zu ‘reservieren’, also auf einem nicht kompatiblen Gerät einzukaufen? Es kann bis morgen dauern, dass ich an mein MacBook kann, bis dahin ist das Angebot vielleicht Ja wieder beendet…

    1. Das ist leider nicht möglich. Außer: Du loggst dich bei einem Freund auf dem Mac mit deiner Apple-ID ein und kaufst das Programm dort.

  2. Ja das Problem nervt mich auch, das man nicht auf allen Applegeräten Software von anderen kaufen kann. Das geht leider nur auf dem Mac mit iTunes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de