Summer Catchers: Premium-Spiel erstmals auf 2,29 Euro reduziert

Von Noodlecake Games

Wer viel Wert auf Premium-Spiele legt, kommt an Apple Arcade fast nicht vorbei. Dennoch gibt es Ausnahmen, unter anderem ist im Februar letzten Jahres Summer Catchers (App Store-Link) erschienen. Rund ein Jahr später kann das Spiel erstmals günstiger gekauft werden. Statt 4,49 Euro werden nur noch 2,29 Euro fällig.

Die Geschichte von Summer Catchers erzählt von einem kleinen Mädchen, das noch nie den Sommer gesehen hat und sich auf dem tiefsten Winter auf die Suche danach macht. Ausgestattet mit einem kleinen Auto aus Holz fährt sie los und muss immer wieder Rückschläge einstecken, will aber auch nicht aufgeben. Die Hindernisse, die sich dabei in den Weg stellen, überwindet man mit Hilfe von Power-Ups, von denen man immer drei Stück auswählen kann.


Sobald man scheitert, geht es wieder zurück zur Basis. Dort kann man das eigene Auto mit gesammelten Pilzen verbessern und neue Power-Ups kaufen. Gleichzeitig gilt es, eine spezielle Aufgabe zu erfüllen – etwa 100 Pilze in einem Lauf zu sammeln oder besondere Bäume von kleinen Plagegeistern zu befreien.

Das Spiel ist im Retro-Stil gestaltet und lässt leider eine deutsche Übersetzung vermissen. Ansonsten gibt es ein wirklich spaßiges Premium-Spiel, das auf Werbung und In-App-Käufe verzichtet.

‎Summer Catchers
‎Summer Catchers
Entwickler: Noodlecake
Preis: 4,49 €

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de