Hintergrundbilder für schicke Farbverläufe in der Home-App

Neue Optik für euer HomeKit

Vor ein paar Wochen haben wir euch ja bereits ein paar Wallpaper für HomeKit empfohlen – und heute gibt es gleich die nächste Ladung. Dieses Mal halten wir es etwas dezenter, was mir persönlich aber sehr gut gefällt. Ein Nutzer auf Reddit hat ein Paket aus sieben Hintergrundbildern erstellt, die einen fließenden Übergang zwischen den einzelnen Räumen ermöglichen.

Das Paket besteht aus den sieben PNG-Bildern und einer Sketch-Datei, mit der ihr mit dem richtigen Werkzeug auch eigene Farbverläufe erstellen könnt, findet ihr auf Reddit oder direkt in der Dropbox. Ein großes Lob an den Gestalter, der seine Grafiken kostenlos zur Verfügung stellt.


Mit welcher der sieben Farben ihr anfangt, das spielt keine Rolle, bei mehr als sieben Räumen könnt ihr bei korrekter Reihenfolge einfach wieder von vorne beginnen. Beim hin und her wischen zwischen den einzelnen Räumen sind die Übergänge dann fließend. Direkt in der Home-App sieht das in etwa so aus:

Ein kleines Problem gibt es leider: Auf jedem Gerät, mit dem ihr Apples Home-App nutzt, müsst ihr die Hintergrundbilder manuell für die einzelnen Räume auswählen. Tippt dazu in der Home-App oben links auf das Haus-Icon und dann fast ganz unten in der Liste auf „Raumeinstellungen“. Dort könnt ihr dann das Bild aus euer Foto-Bibliothek auswählen. Leider werden die Raumeinstellungen nicht zwischen mehreren Geräten synchronisiert.

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de