CounterSpy: Sonys Spion muss nur noch mit 99 Cent bezahlt werden

Der Morgen steht im Zeichen reduzierte Spiele. Mit CounterSpy haben wir noch einen Spiele-Tipp.

Neben dem großartigen Monument Valley möchten wir auch auf das reduzierte CounterSpy (App Store-Link) aufmerksam machen. Das zuvor 4,99 Euro teure Spiel für iPhone und iPad ist zwar eine Empfehlung, bei den zuvor angesetzten 5 Euro war uns der Download damals aber etwas teuer. Für 99 Cent kann man jetzt ohne viel Nachdenken zuschlagen. CounterSpy ist im Download 205 MB groß und kann komplett in deutscher Sprache gespielt werden.

Gespielt wird mit einem Spion, den man durch immer wieder neu generierte Level navigieren muss. Was uns dabei gefällt ist die Tatsache, dass CounterSpy auf virtuelle Buttons verzichtet und nur über Gesten gesteuert wird. So lassen sich Wachen ausschalten, ihr könnt laufen, springen oder auch eure Waffe nachladen. Die Steuerung geht bereits nach wenigen Minuten in Fleisch und Blut über, so etwas wie einen Gamecontroller vermisst man in CounterSpy garantiert nicht mehr.

Weiterlesen

CounterSpy: Der Spion, den wir lieben

In dieser Woche haben es wieder einige echte Perlen in den App Store geschafft. Wir stellen euch CounterSpy vor.

Fans von Jump’n’Run-Spielen greifen in dieser Woche zum neuen Mikey Boots, Adventure-Freunde werden von Ubisoft mit Valiant Hearts versorgt und wer schon immer als Spion unterwegs sein wollte, schaut sich das neue CounterSpy (App Store-Link) an. Eines haben alle Spiele gemeinsam: Sie beinhalten keine unfairen und nervigen In-App-Käufe wie Münzen, Extra-Leben oder sonstigen Kram, den ohnehin niemand braucht.

CounterSpy ist ein klassischer Side-Scroller, in dem ein Spion durch immer wieder neue generierte Level schleicht und das russische Atomprogramm vereiteln muss. Verpackt ist CounterSpy in einer rund 200 MB großen Universal-App, die aktuell zum Einführungspreis von 4,49 Euro aus dem App Store geladen werden kann. Ein Betrag, der sich unserer Meinung nach lohnt, auch wenn der Umfang des Spiels auf dem iPhone oder iPad nicht ganz an die Playstation-Version herankommt.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de