Netzfundstück: Diese Karte zeigt den Radius einer fünfstündigen Zugfahrt Bahnhöfe innerhalb Europas wählbar

Bahnhöfe innerhalb Europas wählbar

Noch den ganzen Monat August lang kann in Deutschland das 9-Euro-Ticket genutzt werden. Ein praktische Sache, wie auch ich kürzlich an einem Wochenende erfahren durfte, als ich jemanden in seiner Rehaklinik, etwa 250 km von meinem Wohnort, besuchte. Der reguläre Preis der Deutschen Bahn hätte bei mindestens 80 Euro für Hin- und Rückfahrt gelegen – so zahlte ich nur vorab meine 9 Euro und kam spottbillig von A nach B und wieder zurück.

Weiterlesen


DB Navigator: Bürgerrechtler wollen gegen Tracking von Nutzerdaten klagen Bahn gibt Stellungnahme ab

Bahn gibt Stellungnahme ab

Kritik an der Deutschen Bahn gibt es immer wieder: Meist haben die Beschwerden jedoch mit ausgefallenen oder verspäteten Zügen zu tun. Doch auch in der Bahn-App DB Navigator (App Store-Link) gibt es offenbar massive Probleme, auf die der IT-Sicherheitsforscher Mike Kuketz gestoßen ist. Bei einer Analyse des DB Navigators stieß Kuketz auf „potentiell rechtswidrige Trackingverfahren“, so Heise.

Weiterlesen

Bei EDEKA erhältlich: DB Egal-Wohin-Ticket kostet 39,99 Euro inklusive ICE Für eine einfache Fahrt

Für eine einfache Fahrt

Das 9-Euro-Ticket ist noch für den Monat Juli und August erhältlich. Hier sind aber die Züge des Fernverkehrs (ICE, IC/EC) ausgeschlossen. Mit dem neuen Egal-Wohin-Ticket gibt es nun ein weiteres Angebot direkt von der Deutschen Bahn. Diesmal kann man nicht bequem online zuschlagen, sondern muss einen EDEKA-Markt vor Ort besuchen.

Weiterlesen


9-Euro-Ticket: Bundestag macht den Weg frei Bald im DB Navigator buchbar?

Bald im DB Navigator buchbar?

Erst vor wenigen Tagen hatten wir über den Vorstoß der Deutschen Bahn und ihren Vorbereitungen zum geplanten 9-Euro-Ticket der Bundesregierung berichtet. Die Deutsche Bahn hat entsprechende Vorarbeit geleitet und steht quasi in den Startlöchern, um das im Zuge der Energiekosten-Entlastung verabschiedete 9-Euro-Ticket möglichst bald auf der eigenen Website sowie in der DB Navigator-App (App Store-Link) zum Kauf anbieten zu können.

Weiterlesen

Was die Deutsche Bahn mit der neuen Saeco-Kaffeemaschine zu tun hat Eine ganz schön steife Brise

Eine ganz schön steife Brise

Eigentlich würde ich jetzt in Hamburg beim Frühstück sitzen und mir danach ein Moia bestellen, um den Kollegen von Signify noch mal schnell einen Besuch abzustatten, bevor es dann wieder zurück nach Hause geht. Aber dieser Blog-Artikel soll ein wenig darüber erzählen, wie es auch mal anders kommen kann.

Weiterlesen

Google Maps zeigt jetzt Live-Auskünfte für alle DB-Fernverkehrszüge Ticketbuchung ebenfalls vereinfacht

Ticketbuchung ebenfalls vereinfacht

Täglich werden rund 800 ICE, IC beziehungsweise EC-Fahrten durchgeführt. Diese sind nun alle in Google Maps inklusive einer Live-Auskunft abrufbar. Reisende bekommen in Echtzeit Informationen zu Abfahrts- und Ankunftszeiten. Zusätzlich werden als weiterer Service auch betriebliche Live-Meldungen wie Gleiswechsel oder Informationen etwa bei unwetterbedingten Einschränkungen direkt in Google Maps angezeigt.

Weiterlesen


Die Top-Themen der Woche: iOS 13.4, Google & die Deutsche Bahn Was in den vergangenen Tagen wichtig war

Was in den vergangenen Tagen wichtig war

In einer ziemlich ruhigen Apple-Woche können wir die Chance nutzen, uns auf das kommende iOS-Update zu freuen. Mit iOS 13.4, die erste Beta wurde vor wenigen Tagen veröffentlicht, behebt Apple nämlich einen nervigen Fehler: Die Toolbar in Mail, mit iOS 13 auf zwei Icons reduziert, wird mit dem kommenden Update wieder brauchbar gemacht. Was sich mit iOS 13.4 noch alles ändern wird, lest ihr in diesem Artikel.

Weiterlesen

LameTrain: Erstattungen für Bahnverspätungen direkt aus der App heraus beantragen Der Download ist kostenlos

Der Download ist kostenlos

Wer viel mit der Bahn unterwegs ist, wird sicherlich auch schon mit Verspätungen zu tun gehabt haben. Was viele Bahn-Nutzer allerdings nicht wissen: Ab einer Verspätung von 60 Minuten steht dem Reisenden eine Erstattung von 25 Prozent des Ticketpreises zu, bei 120 Minuten sind es sogar schon 50 Prozent. Reservierungen werden separat erstattet. 

Weiterlesen

Deutsche Bahn: Kostenloses WLAN im gesamten Fernverkehr bis Ende 2021 Der Ausbau geht weiter

Der Ausbau geht weiter

Während ich diese News tippe, sitze ich im ICE Richtung Hamburg. Mal wieder habe ich meinen Anschuss aufgrund von Verspätung nicht bekommen, doch das ist ein anderes Thema. Heute geht es um WLAN im Zug. Und ich muss sagen: Das funktioniert echt gut. Ja, Streaming ist nicht drin, aber surfen, WhatsApp und E-Mails abrufen sind kein Problem.

Weiterlesen


Deutsche Bahn: 2018 wurden 28,3 Millionen Handy-Tickets gebucht DB Navigator wird zum mobilen Begleiter

DB Navigator wird zum mobilen Begleiter

Rund um die Deutsche Bahn gibt es ein paar interessante Fakten. Der Ticketkauf per App hat ordentlich zugelegt, im zurückliegenden Jahr wurden 28,3 Millionen Tickets über die App DB Navigator (App Store-Link) gebucht. Das entspricht einer Steigung von rund 75 Prozent zum Vorjahr.

Weiterlesen

Carsharing der DB: Jetzt kostenlos bei Flinkster anmelden

Die Anmeldung beim Carsharing-Dienst Flinkster ist aktuell kostenlos möglich.

DriveNow und Car2Go sind die wohl größten Carsharing-Anbieter in Deutschland, doch auch Flinkster der Deutschen Bahn bietet Mietautos an. Mit 315.000 Kunden und 4.000 Fahrzeugen in über 300 Städten kann man seine Reise nahtlos fortsetzen, denn die Stationen befinden sich in direkter Nähe zum Bahnhof. Wer den Service ausprobieren oder nutzen will, und kein Bahncard-Kunde ist (die sich ohnehin kostenlos anmelden können), kann sich jetzt die Anmeldegebühr in Höhe von 29 Euro sparen.

Weiterlesen

Maxdome & Deutsche Bahn: Streaming-Paket und Bahn-Tickets zum Sparpreis sichern

Dass Maxdome und die Deutsche Bahn miteinander kooperieren, ist keine Neuigkeit. Nun hat man sich allerdings eine kleine Preisaktion einfallen lassen.

Bereits vor einigen Monaten haben wir darüber berichtet, dass Maxdome in den Zügen der Deutschen Bahn ein durchaus interessantes Portfolio an Filmen und TV-Serien zum kostenlosen Stream bereitstellt. „Maxdome Onboard“ nennt sich diese Geschichte, ihr benötigt dafür eigentlich nur ein iPhone, iPad oder Laptop als eigenen Bildschirm. Wie genau das funktioniert und was euch erwartet, hat mein Kollege Frederick bereits selbst ausprobiert.

Weiterlesen


Deutsche Bahn: Maxdome Onboard ab sofort kostenlos im ICE verfügbar

Was im Langstreckenflugzeug schon längst Gewohnheit ist, ist nun auch im ICE möglich: Filme und Serien direkt an Board ansehen.

Bereits vor einiger Zeit angekündigt und jetzt offiziell in jedem ICE verfügbar: Mit Maxdome Onboard bietet die Deutsche Bahn den Reisenden eine einfache und unkomplizierte Möglichkeit, verschiedene Filme und TV-Serien im Zug anzuschauen. Alles was dazu notwendig ist: Ein iPhone, iPad oder ein anderes Gerät, mit dem man per Browser das ICE-Portal im ICE-WiFi aufrufen kann. Für eine besonders komfortable Nutzung steht mit dem Maxdome Onboard Player (App Store-Link) sogar eine eigene App bereit.

Weiterlesen

Gratis-Aktion im Verkehrsverbund Rhein-Neckar & günstige Tickets bei der Bahn

Zwar ist dieses Angebot regional beschränkt, dürfte für unsere Leser aus dem Rhein-Neckar-Raum aber ein echter Kracher sein.

Leider wissen wir nicht genau, wie lange diese Aktion noch gilt und wie es genau in der Praxis aussieht, laut Internet-Berichten hat es am Wochenende aber problemlos geklappt: Für den VRN, das ist der Verkehrsverbund Rhein-Neckar, gibt es eine neue App, mit der man unkompliziert Bahntickets kaufen kann. VPN eTarif (App Store-Link) nennt sich die für das iPhone verfügbare App, in der es zum Start eine sehr interessante Aktion gibt.

Weiterlesen

Deutsche Bahn: Neue Services, bessere Informationen & der ICE 4

In diesem Artikel möchten wir über die kommenden Neuerungen der Deutschen Bahn informieren.

Am 20. Oktober hat die Deutsche Bahn zu einem Event eingeladen, bei dem diverse Neuerungen unter dem Motto „Mobilität erleben“ gezeigt wurden. Ich konnte mir vor Ort ein erstes Bild machen und möchte euch die relevantesten Neuheiten gerne zusammenfassend vorstellen.

Weiterlesen

Copyright © 2022 appgefahren.de