Halide: Entwickler zeigt, zu was die Kamera des iPhone 12 Pro Max in der Lage ist Technische Details zum Kamerasystem

Technische Details zum Kamerasystem

Wer viel mit dem eigenen iPhone fotografiert, wird sicherlich schon von der Drittanbieter-Kamera-App Halide (App Store-Link) gehört haben. Mit der Anwendung ist es möglich, viele manuelle Voreinstellungen zu tätigen und so noch mehr Einfluss auf das abgelichtete Motiv zu nehmen. Mit dem Release des iPhone 12 Pro Max, dem größten und kameratechnisch bestausgestatteten Modell, hat der Entwickler von Halide, Sebastiaan de With, im Halide-Blog einige technische Details über das teuerste Exemplar der neuen iPhone 12-Reihe geteilt.

Weiterlesen


Halide: Kamera-App nach Update mit neuen Einstellungen für externen Blitz Version 1.17.1 im App Store

Version 1.17.1 im App Store

Wer sein iPhone bestmöglich zum Fotografieren nutzen und zwischendurch auch manuelle Einstellungen wie bei einer Spiegelreflex-Kamera vornehmen möchte, greift zu einer der zahlreich im App Store vorhandenen Drittanbieter-Lösungen, die oft weitaus mehr Einstellungen als die native Kamera-App von Apple ermöglichen. Eine sehr empfehlenswerte dieses Genres ist Halide (App Store-Link), die für 6,99 Euro im deutschen App Store zu haben ist. Die Anwendung ist nur 23 MB groß und benötigt iOS 11.0 oder neuer zur Installation.

Weiterlesen

iPhone SE: Halide Camera bietet Porträt-Modus für alle Objekte Nicht nur auf Personen beschränkt

Nicht nur auf Personen beschränkt

Am Freitag dürfte bei einigen appgefahren-Lesern das neue iPhone SE eingetroffen und am bisherigen Wochenende sicherlich schon fleißig ausprobiert worden sein. Zu den Highlights zählt die eigentlich gar nicht neue Kamera, die dank des schnellen Prozessors doch eine neue Funktion bietet: Den Porträt-Modus.

Weiterlesen


Halide: Update für Kamera-App sorgt für bessere RAW-Aufnahmen Version 1.16 jetzt im App Store

Version 1.16 jetzt im App Store

Die Kamera-App Halide (App Store-Link) ist immer wieder Bestandteil unserer News. Die für 6,99 Euro im deutschen App Store erhältliche Anwendung holt noch mehr aus euren Fotos heraus und bietet jede Menge zusätzlicher Möglichkeiten beim Knipsen von Fotos. Der Download der App ist nur 24 MB groß und benötigt iOS 11.0 sowie watchOS 4.0 oder neuer auf dem Gerät. Auch eine deutsche Lokalisierung ist bereits mit an Bord.

Weiterlesen

Halide: Manuelle RAW-Kamera nach Update mit Deep Fusion und Smartest Processing Version 1.15.0 ab sofort im App Store

Version 1.15.0 ab sofort im App Store

Die Kamera-App Halide (App Store-Link) war schon öfters Bestandteil unserer News. Die für 6,99 Euro im deutschen App Store erhältliche Anwendung holt noch mehr aus euren Fotos heraus und bietet jede Menge zusätzlicher Möglichkeiten beim Knipsen von Fotos. Der Download der App ist nur 23 MB groß und benötigt iOS 11.0 oder neuer auf dem Gerät. Auch eine deutsche Lokalisierung ist bereits mit an Bord.

Weiterlesen

Halide: Kamera-App unterstützt Dreifach-Kamera-System im iPhone 11 Pro Kostet aktuell 6,99 Euro

Kostet aktuell 6,99 Euro

Ihr knipst und bearbeitet eure Fotos mit der Halide-Kamera (App Store-Link)? Wenn ihr dann noch ein iPhone 11 oder iPhone 11 Pro im Einsatz habt, müsst ihr jetzt das Update auf Version 1.14.0 installieren. Ab sofort werden die Vorteile der Dreifach-Kamera genutzt.

Weiterlesen


Halide: Semi-professionelle Kamera-App jetzt mit neuen Siri Kurzbefehl-Einstellungen Ab sofort liegt Halide in Version 1.12.2 im App Store vor.

Ab sofort liegt Halide in Version 1.12.2 im App Store vor.

Wer noch mehr aus seinen Fotos herausholen möchte, kommt auf dem iPhone quasi nicht um Halide (App Store-Link) herum. Die App bietet semi-professionellen Anwendern so viele Möglichkeiten wie kein anderer Vertreter aus dem App Store. Mit einem Preis von 6,99 Euro ist Halide sicher kein Schnäppchen, aber allein die Tatsache, dass die Anwendung auch iPhone XR-Nutzern Porträtfotos von Objekten erlaubt, ist für mich als XR-Besitzerin ein riesengroßer Bonus. 

Weiterlesen

Halide: Kamera-App bekommt RGB Histogramm Noch bessere Belichtung für eure iPhone-Schnappschüsse

Noch bessere Belichtung für eure iPhone-Schnappschüsse

Wer noch mehr aus seinen Fotos herausholen möchte, kommt auf dem iPhone quasi nicht um Halide (App Store-Link) herum. Die App bietet semi-professionellen Anwendern so viele Möglichkeiten wie kein anderer Vertreter aus dem App Store. Mit dem neuesten Update auf Version 1.12.0 hat Halide mal wieder etwas dazu gelernt.

Weiterlesen

Halide: Update für Kamera-App ermöglicht auch auf dem iPhone XR Objekt-Porträts Die Drittanbieter-Kamera Halide hat eine weitere Aktualisierung spendiert bekommen.

Die Drittanbieter-Kamera Halide hat eine weitere Aktualisierung spendiert bekommen.

Wer nicht auf Apples eigene Kamera-App setzen will, findet im App Store einige Alternativen, die oft mit zusätzlichen Funktionen und Möglichkeiten für Foto- und Videoaufnahmen ausgestattet sind. Zu diesen gehört auch die App Halide (App Store-Link), die aktuell zum Preis von 6,99 Euro im deutschen App Store zum Download bereit steht. Die Installation ist auf allen iPhones ab iOS 11.0 sowie bei 20 MB an freiem Speicherplatz möglich. Auch an eine deutsche Lokalisierung haben die Entwickler von Chroma Noir bereits gedacht. 

Weiterlesen


Halide: Semi-professionelle Kamera-App bekommt Update speziell für das iPhone XS

Die Entwickler der Halide-Kamera-App waren wieder einmal fleißig und haben ein weiteres Update für ihre Anwendung im App Store platziert.

Halide Camera (App Store-Link) gehört zu den Pflicht-Apps, die alle ambitionierten iPhoneografen in ihrem Fotografie-Ordner haben sollten. Wer abseits der Apple-Kamera-App auch manuelle Einstellungsmöglichkeiten wünscht, ist mit dieser 6,99 Euro teuren iPhone-Anwendung sehr gut beraten. Der Download ist gerade einmal 21 MB groß und erfordert iOS 11.0 oder neuer, auch eine deutsche Sprachversion ist vorhanden.

Weiterlesen

iPhone Xs: Eine komplett überarbeitete Kamera im neuen Smartphone-Modell

Der Entwickler Sebastiaan de With, der für die iOS-App Halide verantwortlich ist, hat sich mit einem spannenden Blogbeitrag bei Medium wieder zu Wort gemeldet. Thema: Die neue Kamera des iPhone Xs.

Schon das iPhone X war bekannt dafür, großartige Fotos in allen Lebenslagen zu machen, und das nicht nur mit dem integrierten Porträtmodus. Sebastiaan de With, der an der umfassenden Semi-Profi-Kamera Halide (App Store-Link) für iOS mitgewirkt hat, meldet sich nun mit einem kleinen Artikel zur Kamera des iPhone Xs zu Wort – und das wie immer sehr aufschlussreich und mit jeder Menge Fachwissen versehen. Den gesamten Artikel in englischer Sprache könnt ihr im Blog von Halide nachlesen. 

Weiterlesen

(vorbei) Halide: Professionelle Kamera-App wieder zum halben Preis erhältlich

Es kann weiter gespart werden: Die empfehlenswerte Kamera-App Halide gibt es aktuell zum halben Preis im App Store.

Update um 9.30 Uhr: Leider ist das Angebot schon vorbei und der Preis wieder auf 6,99 Euro gestiegen :/

Original-Artikel: 6,99 Euro für eine Kamera-App? Das überlegt man sich in den meisten Fällen doppelt und dreifach. Wer noch mehr aus seinen Fotos herausholen und sich auch mal in der RAW-Fotografie versuchen möchte, darf sich jetzt allerdings über eine Preisreduzierung freuen. Halide (App Store-Link) für das iPhone gibt es aktuell zum halben Preis, für den Download aus dem App Store werden nur 3,49 Euro fällig.

Weiterlesen


Halide: Kamera-App für RAW-Fotos bekommt zahlreiche neue Funktionen

Ihr wollt noch mehr aus euren Fotos herausholen? Dann vergesst irgendwelche Filter, sondern setzt auf das RAW-Format. Beispielsweise mit Halide.

Habt ihr euch schon einmal mit dem Thema RAW-Fotografie beschäftigt? Falls nicht, können wir euch diesen Artikel aus dem Archiv empfehlen, dort berichtet der Entwickler der gelungenen App Halide (App Store-Link) über seine Erfahrungen mit RAW-Fotos. Zusammenfassend lässt sich sagen: RAW-Fotos wirken vielleicht nicht immer auf den ersten Blick gelungen, speichern aber deutlich mehr Bildinformationen und ermöglichen eine nachträgliche Bearbeitung ohne Qualitätsverlust.

Weiterlesen

Halide: RAW-Kamera bekommt Update mit neuen Tiefenoptionen und ist auf 3,49 Euro reduziert

Gleich zwei Neuigkeiten gibt es bezüglich der manuellen Kamera Halide zu vermelden.

Halide (App Store-Link) ist eine Kamera-App, die sich vor allem an ambitionierte iPhoneografen richtet, die mehr aus den Möglichkeiten ihrer iPhone-Linse herausholen wollen. Zuletzt war Halide für 5,49 Euro im deutschen App Store erhältlich, aktuell kann die Foto-Anwendung reduziert für 3,49 Euro erstanden werden. Für den Kauf ist etwa 28 MB an freiem Speicher und iOS 10.0 oder neuer erforderlich, auch eine deutsche Lokalisierung wurde von Seiten der Entwickler von Chroma Noir bereits umgesetzt.

Weiterlesen

Halide: RAW-Kamera-App bekommt Update mit neuem Widget und 3D-Shortcuts

Es ist noch gar nicht so lange her, als wir über den Entwickler der Kamera-App Halide berichteten, der einige Tipps zum Anfertigen von RAW-Fotos mit dem iPhone gab.

In einem kleinen Tutorial erklärte der Entwickler Sebastiaan de With, welche Vorzüge die Aufnahme von RAW-Bildern mit dem iPhone haben kann. Die wichtigsten Infos zu dieser Anleitung könnt ihr noch einmal in unserem Artikel nachlesen. Die von De With mit kreierte Kamera-App Halide, die sich auf die Aufnahme von RAW-Fotos spezialisiert hat, wurde nun einer Aktualisierung unterzogen und soll ab sofort noch bessere Ergebnisse und ein angenehmeres Nutzererlebnis bieten.

Weiterlesen

Copyright © 2020 appgefahren.de