Stage Manager: Craig Federighi verspricht Verbesserungen mit iPadOS-Betas Gründe für alleinigen M1-Support

Gründe für alleinigen M1-Support

Mit iPadOS 16 halten mit dem neuen Stage Manager ganz neue Multitasking-Funktionen Einzug auf dem iPad. Apple musste nach der Vorstellung des Features während der WWDC 2022-Keynote jedoch einiges an gemischten Reaktionen und Kritik einstecken, da man sich dazu entschlossen hatte, diese praktische neue Funktion lediglich auf den neuesten M1-iPad Air und -iPad Pro zur Verfügung zu stellen.

Weiterlesen

Darum funktioniert Stage Manager auf iPads mit M1-Chip Apple liefert technische Erklärung

Apple liefert technische Erklärung

Der Aufschrei der gesamten Apple-Community war wenig überraschend sehr groß, als nach der Präsentation von iPadOS 16 bekannt wurde, dass die neue Multitasking-Funktion Stage Manager nur auf iPads mit einem aktuellen M1 Chip funktioniert. Dieser Prozessor ist aktuell nur in der jeweils aktuellsten Generation des iPad Pro und iPad Air verbaut. Sämtliche ältere iPads werden den Stage Manager nicht nutzen können.

Weiterlesen


Stage Manager auf dem iPad: Nur mit M1-Prozessor möglich Neues Feature in iPadOS 16 nur für wenige Geräte

Neues Feature in iPadOS 16 nur für wenige Geräte

Mit dem kommenden iPadOS 16 wird Apple das Multitasking-Erlebnis deutlich verbessern. Stage Manager heißt die neue Funktion, mit der ihr Apps nicht nur auf dem Bildschirm wird verschieben, sondern auch ihre Größe frei einstellen können.

Weiterlesen

Face ID bis WLAN-Passwort: 10 kleine Notizen der kommenden Updates Das alles wird ab Herbst möglich

Das alles wird ab Herbst möglich

Es sind nicht nur die großen Neuerungen, wie etwa der anpassbare Sperrbildschirm, mit dem uns Apple im Herbst eine Freude machen möchte. Mit iOS 16 und iPadOS 16 wird es viele kleine Neuerungen geben, wir haben zehn spannende Details für euch gesammelt.

Weiterlesen

WWDC 2022: iPadOS 16 bekommt erstmals eigene Wetter-App Neues Multitasking mit überlappenden Fenstern

Neues Multitasking mit überlappenden Fenstern

Apple hat erwartungsgemäß auch die neueste Version von iPadOS vorgestellt. iPadOS 16 war im Vorfeld schon Bestandteil der Gerüchte-Diskussion, erwartet wurde ein besseres Multitasking und mehr. Für mehr Überraschung sorgte bei der WWDC-Keynote aber vor allem eines: Erstmals gibt es die Wetter-App auch auf dem iPad. Das sind die weiteren Neuerungen.

Weiterlesen


Besseres Multitasking: iPadOS 16 soll zum echten „Laptop-Erlebnis“ werden Neue Details durchgesickert

Neue Details durchgesickert

In wenigen Tagen wird Apple erstmals einen offiziellen Einblick in iPadOS 16 gewähren. Vorab meldet sich jetzt Mark Gurman von Bloomberg noch einmal zu Wort und geht von größere Änderungen bei der iPad-Software aus, um auch die Pro-Nutzer und Nutzerinnen zufriedenzustellen.

Weiterlesen

iPadOS 16: Wird man demnächst Fenstergrößen individuell anpassen können? Anfang Juni werden neue Funktionen vorgestellt

Anfang Juni werden neue Funktionen vorgestellt

Auf der anstehenden WWDC, die ja bekanntlich am 6. Juni startet, wird Apple auch einen ersten Blick auf iPadOS 16 ermöglichen. Dabei ist es sehr wahrscheinlich, dass Apple neue Möglichkeiten fürs Multitasking vorstellt, denn der Entwickler Steve Troughton-Smith hat vorab Hinweise gefunden.

Weiterlesen

iOS und iPadOS 16: Neuer Fokus-Modus und Multitasking auf dem iPad? Vorstellung der neuen Betriebssysteme im Juni

Vorstellung der neuen Betriebssysteme im Juni

Auf der diesjährigen WWDC-Entwicklerkonferenz im Juni, die erneut in digitaler Form stattfinden wird, wird Apple mit hoher Wahrscheinlichkeit neue Betriebssystem-Versionen vorstellen. Neben macOS können wir uns auch über erste Einblicke in iOS 16 (Codename „Sydney“) bzw. iPadOS 16 freuen. Schon jetzt sickerten jedoch einige Features durch, die unter anderem vom Bloomberg-Redakteur Mark Gurman aufgegriffen wurden.

Weiterlesen

Copyright © 2022 appgefahren.de