Live Home 3D: Neue Version 4.5 integriert iOS 16- und iPadOS 16-Support

Aktualisierter LiDAR-Raumscanner

Seit 2018 gibt es die Raumplanungs-App Live Home 3D nicht nur für Desktop-Rechner, sondern auch für Mobilgeräte. Diese lässt sich auf iPhones und iPads herunterladen und benötigt neben iOS bzw. iPadOS 13.0 oder neuer auch mindestens 380 MB an freiem Speicherplatz auf dem Gerät. Auch eine deutsche Lokalisierung steht für die 3D-App zur Verfügung.

Live Home 3D (App Store-Link) finanziert sich über einen kostenlosen Download samt Premium-Modell, mit dem sich weiterführende Inhalte und Funktionen per In-App-Kauf erwerben lassen. Zu diesen gehören unter anderem unbegrenzte Geschosse, eine Aufrissansicht, eine erweiterte Export-Qualität und 360 Grad-Panorama-Bilder. Die Zusatz-Features können entweder im Abo oder auch per Einmalkauf erworben werden.


Das Team von Belight hat nun ein frisches Update für die Mobilversion von Live Home 3D herausgegeben, das die Inneneinrichtungs-App auf Version 4.5 im deutschen App Store anhebt. Mit der neuen Version wurde unter anderem der LiDAR-basierte Raumscanner aktualisiert und auch eine Möglichkeit geschaffen, in der Pro-Variante Bilder in die 2D-Aufrissansicht zu importieren. Belight berichtet dazu:

  • Aktualisierter LiDAR-basierter Raumscanner: In Version 4.5 haben wir das Raumscanner-Werkzeug aktualisiert, um die RoomPlan-Technologie von Apple zu unterstützen. Der neue Raumscanner macht die Erstellung eines Grundrisses noch einfacher und schneller. Sie müssen lediglich Ihr iPhone oder iPad auf die Wände richten und das Gerät bewegen, um ein genaues 3D-Modell des Raums mit Türen und Fenstern zu erhalten. Die App misst alle Maße und erstellt einen 2D-Plan und ein 3D-Modell des Raums für die weitere Arbeit in der App. Diese Funktion ist auf mit LiDAR ausgestatteten Geräten verfügbar (erfordert iOS 16 und iPadOS 16).
  • 300+ Haushaltsgeräte In-App: Wir fügen auch ständig neue Inhalte hinzu. Version 4.5 bringt den mit Spannung erwarteten 300+ Haushaltsgeräte-In-App-Kauf, eine Sammlung von hochwertigen 3D-Modellen der neuesten Elektronik, Haushaltsgeräte und Gadgets.
  • Weitere Verbesserungen: Zu den weiteren Verbesserungen gehören der neue Befehl „An Ort und Stelle einfügen“, mit dem Elemente unter Beibehaltung ihrer ursprünglichen Position eingefügt werden können, und die Möglichkeit, Bilder in die 2D-Höhenansicht zu importieren (nur Pro-Version). Lineale und eine Informationsleiste, die bisher nur auf dem Mac verfügbar waren, sind jetzt auch auf dem iPhone und iPad verfügbar.

Das Update auf Version 4.5 von Live Home 3D ist für alle Nutzer und Nutzerinnen kostenlos. Mit der Gratis-Version der App lassen sich grundlegende Funktionen sowie vollständige Material- und 3D-Objektsammlungen verwenden, allerdings gibt es Einschränkungen beim Speichern und Exportieren. Im App Store wird Live Home 3D derzeit mit 4,3 von 5 Sternen bewertet.

‎Live Home 3D - Interior Design
‎Live Home 3D - Interior Design

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de