KaufDa: Angebots- und Prospekte-App verfügt nach Update wieder über Miniaturansicht

In vielen Haushalten landen jede Woche unnütze Wochenprospekte im Briefkasten. Papier sparen lässt sich mit einer App wie KaufDa.

Auch auf meinen iOS-Geräten ist KaufDa (App Store-Link) nach wie vor das Mittel der Wahl, wenn es um lokale Wochenprospekte von Supermärkten, Discountern, Elektro-Fachhändlern, Möbelhäusern und Co. geht. Da das Angebot der Prospekte regional unterschiedlich ist, wird man sicher nicht immer komplett zufrieden sein, und eventuell lohnt es sich in dem Fall, auch auf eine andere Prospekt-App umzusteigen. In meinem Bereich jedoch bekomme ich alle wichtigen Wochenflyer von Geschäften in meiner Nähe präsentiert. 

Weiterlesen

Neue Visualisierung zeigt auf: Die beliebtesten Smartphone-Hersteller weltweit

Sicher, in einem Apple-Blog kann man davon ausgehen, dass die Mehrheit der Nutzer auf iOS-Geräte setzt. Aber wie sieht es generell in Deutschland und der Welt aus?

Das Team von Kaufda wartet immer wieder mit Auswertungen, Statistiken und Visualisierungen zu aktuellen Themen der Tech-Branche auf. In diesen von Kaufda als „Insights“ bezeichneten kleinen Grafiken erfährt der technikaffine User immer wieder neue und interessante Fakten. Vor kurzem hat das Team nun also eine Infografik zum Thema der beliebtesten Smartphone-Hersteller weltweit erstellt, die wir euch nicht vorenthalten wollen.

Weiterlesen

kaufDA im neuen Gewand: Prospekte einfach online durchstöbern

Werbeprospekte können mit kaufDA einfach auf iPhone und iPad gelesen werden.

Spätestens zum Wochenende quillt der Briefkasten meistens über, da sich ziemlich viele Prospekte ansammeln. Doch dies lässt sich vermeiden, da eine Vielzahl der Werbeprospekte auch digital abgerufen werden können. Die Gratis-App kaufDA (App Store-Link) hat sich genau auf diese Thematik spezialisiert und kann nun in einem neuen Gewand auf iPhone und iPad installiert werden.

Version 5.4 hat sich optisch an iOS 8 angepasst und sieht jetzt noch schicker aus als zuvor. Mit besser lesbaren Schriften und kräftigeren Farben ist das neue Layout von kaufDA sehr gelungen. Durch das Update wurde zudem die Möglichkeit geschaffen zwei Prospektseiten im Querformat nebeneinander anzeigen zu lassen.

Weiterlesen

Gratis-App kaufDa findet Geschäfte und Angebote

Die kostenlose App kaufDa Navigator hilft, wenn man einmal mehr auf der Suche nach der nächsten Einkaufsmöglichkeit und den besten Preisen ist.

Es passiert doch immer wieder. Man ist gerade auf dem Weg nach Hause, muss noch Lebensmittel für das Abendessen einkaufen, weiß aber nicht, wo es gerade die günstigsten Angebote zu finden gibt. Mit der neuen Applikation kaufDA Navigator kann man in Windeseile auf die aktuellen Prospekte und Angebote verschiedene Einkaufsmöglichkeiten zurückgreifen.

Das breite Spektrum der Gratis-App ist allerdings längst nicht auf Supermärkte beschränkt. Es lassen sich auch Warenhäuser, Drogeriemärkte, Bauhäuser und bekannte Eletronik-Ketten finden und durchstöbern.

Auf einer Karte werden jeweils die Geschäfte in der aktuellen Umgebung angezeigt, unter Angebote kann man die aktuellen Prospekte einsehen und auf Schnäppchenjagd gehen. Die meisten Einträge sind außerdem mit Öffnungszeiten und Rufnummern versehen, damit man im Zweifel nicht vor verschlossenen Türen oder leeren Regalen steht. Besonders gut: Auf der Karte werden Geschäfte, für die Angebote verfügbar sind, mit einem kleinen Hinweis versehen.

Eine besonders wertvolle Funktion ist der Preis-Alarm, der allerdings noch implementiert werden muss. Dann kann man sich in der kostenlosen Software auch darüber informieren lassen, wenn gewünschte Produkte reduziert erhältlich ist – ob es nun Gummibärchen oder ein neuer Fernseher ist.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de