31,5 Zoll ausprobiert: Ein Monat mit dem Dell UltraSharp U3219Q Der ideale Monitor für das Home Office?

Der ideale Monitor für das Home Office?

Gibt es einen idealen Monitor für das Home Office? Ist es vielleicht der Dell UltraSharp U3219Q? Diese beiden Fragen möchte ich gleich zu Beginn klären. Den Monitor wird es wohl niemals geben, zu unterschiedlich sind die verschiedenen Anforderungen, die ein jeder an ein Display stellt. Das fängt bei der Bildschirmdiagonale an, zudem gibt es rund um Preis und verwendete Technologien einfach zu große Unterschiede.

Weiterlesen


Porsche Design Mini-LED Monitor kostet 1999 Euro und ist Mac-kompatibel Die bessere Wahl?

Die bessere Wahl?

Während bei Apple nur das Pro Display XDR mit Mini-LED ausgestattet ist und das für Consumer entwickelte Studio Display auf diese Technik verzichtet, macht Porsche Nägel mit Köpfe und bietet für 1999 Euro einen Mini-LED Monitor mit 32″ an.

Weiterlesen

Apple Studio Display: Update-Probleme durch Server-Fehler behoben Beschwerden häufen sich

Beschwerden häufen sich

Apple hat während der März-Keynote neben dem Apple Studio-Rechner auch das Apple Studio Display angekündigt. Mittlerweile ist der ab 1.749 Euro erhältliche Bildschirm an die ersten Nutzer und Nutzerinnen ausgeliefert worden, und auch erste Reviews finden sich online.

Weiterlesen


Dell UltraSharp U3219Q: Erster Eindruck des 31,5 Zoll Monitors mit USB-C Alternative zum Studio Display?

Alternative zum Studio Display?

Vor knapp einer Woche hat Apple das Studio Display auf den Markt gebracht. 1.749 Euro werden für den Monitor gefordert, der mit Technik nur so vollgepumpt ist. Brauchbare Lautsprecher, 64 GB Speicherplatz, Thunderbolt-Anschlüsse und eine integrierte Kamera, die leider noch Software-Probleme hat.

Weiterlesen

LG UltraFine 32EP950-B: OLED-Monitor kann jetzt bestellt werden Für über 3.200 Euro erhältlich

Für über 3.200 Euro erhältlich

Wenn ihr nicht gleich über 6.000 Euro für das Pro Display XDR ausgeben möchtet, dann gibt es jetzt eine bedeutend günstigere Alternative. Quasi für alle Sparfüchse unter uns. Das LG UltraFine 32EP950-B setzt auf organische Leuchtdioden und soll damit eine „konkurrenzlose“ Bildqualität bieten. Und das für gerade einmal 3.249 Euro – also deutlich günstiger als bei Apple.

Weiterlesen

Lunar: Adaptive Helligkeitssteuerung für externe Bildschirme Kostenloser Download für macOS

Kostenloser Download für macOS

In der Regel wird die Helligkeitssteuerung von externen, an den Mac angeschlossenen Monitoren über die Einstellungen des Macs gesteuert. Eine manuelle Anpassung ist auf dem normalen Weg leider nicht möglich. Anders sieht es aus, wenn man die kleine Anwendung Lunar für macOS verwendet: Lunar erlaubt es, eigene Einstellungen für das jeweilige Display vorzunehmen.

Weiterlesen


Zwei Monitore im Vergleich: Was bekommt man für 500 Euro mehr? Philips 276C8 und AOC U32U1

Philips 276C8 und AOC U32U1

Aktuell sind ja viele von uns etwas häufiger im Home Office unterwegs und wenn man ohnehin zuhause am Schreibtisch sitzt, dann ist ein externer Monitor für das MacBook doch eine feine Sache. Statt 13 oder 16 Zoll bekommt man mit einem Schlag einen doppelt so großen Bildschirm. Ich kann aus eigener Erfahrung sagen: Das sorgt definitiv für ein angenehmeres Arbeitsgefühl.

Weiterlesen

Philips 276C8: Bezahlbarer 27 Zoll Monitor mit USB-C-Anschluss Es muss nicht immer teuer sein

Es muss nicht immer teuer sein

Auf unserem Schreibtisch stehen seit einiger Zeit 34 Zoll Widescreen-Monitore mit 5K Auflösung. Wirklich wunderbare Teile, die ich definitiv nicht mehr vermissen möchte. Allerdings kann ich mehr als nachvollziehen, wenn jemand nicht unbedingt einen vierstelligen Betrag für einen Monitor ausgeben möchte.

Weiterlesen

Nocturnal: Menüleisten-Tool regelt Dimmung und Night Shift-Modus Kostenloser Download bei GitHub

Kostenloser Download bei GitHub

Wer nicht nur tagsüber, sondern auch in den Abendstunden am Mac sitzt, sollte sich über die Nutzung des Night Shift-Features von macOS Gedanken machen. Mit Night Shift, das seit macOS High Sierra in den Systemeinstellungen des Macs im Menüpunkt „Bildschirm“ aktiviert werden kann, „werden die Displayfarben bei Dunkelheit automatisch auf ein wärmeres Farbspektrum eingestellt“, so Apple. „Dies verbessert möglicherweise die Schlafqualität der Benutzer.“

Weiterlesen


LG: Neues 2020er-Portfolio mit Thunderbolt 3-UltraWide-Monitor vorgestellt Neue Modelle passend zur CES

Neue Modelle passend zur CES

Im Januar findet traditionell die CES in Las Vegas, eine der größten Unterhaltungselektronik-Messen der Welt, statt. Schon im Vorfeld veröffentlichten daher viele Hersteller der Branche neue Produkte, um sie dann erstmals auf der Ausstellung einem breiten Publikum vorstellen zu können. Auch das Unternehmen LG geht nun in die Offensive und präsentiert in einer Pressemitteilung ein neues Monitor-Portfolio, von denen ein Exemplar besonders für Mac-User interessant sein dürfte.

Weiterlesen

ASUS ProArt Display PA32UCG: 4K-Monitor als Ersatz für Apples Pro Display XDR Das Display wird auf der IFA in Berlin vorgestellt

Das Display wird auf der IFA in Berlin vorgestellt

Apple hat für den Herbst ein eigenes neues Display geplant, das die mittlerweile arg in die Jahre gekommene Monitor-Sparte ablösen soll. Beim Apple Pro Display XDR wird man allerdings auch wieder mit Apple-typischen Preisen rechnen müssen. Eine Alternative für Pro-Anwender könnte daher das neue ASUS ProArt Display PA32UCG sein, das der Hersteller erstmals auf der diesjährigen IFA in Berlin ausstellen wird, und im Rahmen einer Pressemitteilung vorgestellt hat.

Weiterlesen

LG 27UK850-W: 4K-Monitor mit USB-C heute im Angebot Zum ersten Mal unter 400 Euro

Zum ersten Mal unter 400 Euro

Nachdem es ein paar Lieferschwierigkeiten gab, bin ich in der vergangenen Woche endlich auf den 5K-Ultrawide-Monitor von LG umgestiegen, den ich euch bereits im Frühjahr vorgestellt haben. Ein Preis von locker über 1.000 Euro ist aber sicherlich nicht jedermanns Sache, zum Glück gibt es auf dem Markt aber auch günstigere Alternativen.

Weiterlesen


Philips 329P9H: 31,5 Zoll Monitor mit USB-C-Dockingstation ausprobiert 4K-Auflösung und ordentlich viele Anschlüsse

4K-Auflösung und ordentlich viele Anschlüsse

In diesem Jahr haben wir euch schon zwei Monitore vorgestellt, von denen wir einen wirklich lieb gewonnen haben: Den LG 34WK95U-W. Der UltraWide-Monitor punktet mit einer 5K-Auflösung und jeder Menge Platz, kostet aber weit mehr als 1.000 Euro und bietet relativ wenig Anschlüsse. Insbesondere MacBook-Nutzer kommen trotz der Thunderbolt-3-Verbindung eigentlich nicht um ein zusätzlich Dock herum. Umso gespannter waren wir, sie sich der Philips 329P9H schlagen würde, immerhin wird hier eine USB-C-Dockingstation gleich mitgeliefert.

Weiterlesen

Viel Platz auf dem Schreibtisch: Widescreen-Monitor von LG reduziert LG 34UC98-W heute für 549 Euro kaufen

LG 34UC98-W heute für 549 Euro kaufen

Mittlerweile haben wir unsere 34 Zoll Widescreen-Monitore von LG vier oder fünf Jahre im Einsatz, wie lange genau, das weiß ich gar nicht mehr so genau. Wir sind immer noch absolut zufrieden, haben uns im Rahmen unseres Tests aber in den LG 34WK95U-W verliebt. Ausgestattet mit Thunderbolt 3 und einer Retina-Auflösung eine echte Wucht, die mit rund 1.200 Euro aber auch ihren Preis hat.

Weiterlesen

LG UltraFine Display: Kommt etwas Neues von Apple? Beide Modelle sind aktuell nicht mehr verfügbar

Beide Modelle sind aktuell nicht mehr verfügbar

Wenn kurz vor einer Keynote ein bestimmtes Produkt im Apple Online Store als nicht mehr verfügbar markiert ist und auch keine Abholung mehr in einem Apple Store möglich ist, ist das meist ein sicheres Zeichen dafür, dass es bald etwas Neues geben wird.

Weiterlesen

Copyright © 2022 appgefahren.de