Soundcore Vortex von Anker: Erschwinglicher Bluetooth-OverEar-Kopfhörer mit tollem Klang

Der Zubehör-Hersteller Anker dürfte wohl mittlerweile jedem appgefahren-Leser bekannt sein. Weniger bekannt ist der Soundcore Vortex.

Unter der relativ neuen Sparte „Soundcore“ vertreibt der Zubehör-Gigant Anker aus den USA seit kurzem einige hochwertige Audio-Produkte, die in dem Fall auch nicht mehr über das Anker-Branding, sondern komplett unter der Marke Soundcore vertrieben werden. Wir hatten nun die Gelegenheit, uns den Bluetooth-OverEar-Kopfhörer Soundcore Vortex genauer anzusehen und wollen euch daher unsere ersten Eindrücke zu diesem Gerät mitteilen.

Weiterlesen

JBL Synchros E50 BT: Bluetooth-OverEar-Kopfhörer bei Saturn mit sattem Rabatt für 55 Euro

Seid ihr noch auf der Suche nach einem soliden Bluetooth-Kopfhörer im OverEar-Format? Dann gibt es aktuell bei Saturn ein Schnäppchen zu machen.

In den aktuellen Angeboten des Technikriesen findet sich auch ein Schnäppchen des bekannten Herstellers JBL by Harman: Der JBL Synchros E50 BT ist dort versandkostenfrei in der schwarzen Modellvariante zum Preis von 55 Euro zu haben. Im Preisvergleich wird sonst bei anderen Webshops, beispielsweise bei Amazon, etwa 110 Euro fällig – Saturn gibt sogar die UVP mit 149 Euro zum Vergleich an. Wer sich den Kopfhörer nicht zuschicken lassen möchte, kann auch einen Marktverfügbarkeitscheck machen und das Gerät so gegebenenfalls vor Ort abholen. Bei drei Saturn-Filialen in meiner näheren Umgebung war der JBL Synchros E50 BT sogar sofort verfügbar.

Weiterlesen

Skullcandy Crusher: OverEars mit Monster-Bass für Film- und Game-Liebhaber

Auch wenn das beherrschende Thema des heutigen Tages wohl das zugegebenermaßen enttäuschende Release der neuen iPhone-Generationen ist, haben wir auch noch eine interessante Neuerscheinung auf dem Headphone-Markt ausfindig machen können.

Der OverEar-Kopfhörer Crusher des amerikanischen Labels Skullcandy wurde auf der IFA Anfang September vorgestellt und ist nun als Testgerät bei uns eingetroffen. Wir müssen es gleich vorweg nehmen: Der Crusher ist kein Allerwelts-Kopfhörer, der einer breiten Nutzermasse gefallen könnte, sondern richtet sich an eine spezielle Zielgruppe – dazu aber später mehr.

Erhältlich ist der Skullcandy Crusher in drei verschiedenen Farben: Zwischen schwarz, weiß und rot können sich potentielle Käufer entscheiden. Momentan lässt sich der Kopfhörer nur in der schwarzen Variante bei unserem favorisierten Internetkaufhaus Amazon bestellen, dort werden 111,49 Euro (Amazon-Link) bei kostenloser Lieferung eines externen Shops fällig. Anders verhält es sich auf der offiziellen Skullcandy-Website: Dort zahlt man für alle drei Varianten jeweils 99,99 Euro, und bekommt dazu einen kostenlosen Versand per DHL. Als Zahlungsoptionen werden VISA- und MasterCards sowie PayPal akzeptiert.

Weiterlesen

House of Marley Rise Up: OverEar-Kopfhörer für Bass-Liebhaber

Von House of Marley hatten wir euch schon in der Vergangenheit einige Produkte vorgestellt – nun haben die Macher einen neuen OverEar-Kopfhörer auf den Markt gebracht, den Rise Up.

Mit meinem eigenen Sennheiser Momentum bin ich bislang klangtechnisch sehr gut abgedeckt gewesen. Gleichzeitig interessiert es natürlich auch eine Viel-Musikhörerin wie mich, was andere Hersteller imstande sind zu leisten. Somit kommt der House of Marley Rise Up gerade recht.

Der OverEar-Kopfhörer ist derzeit in vier verschiedenen Farb- und Materialvarianten zu haben, die bei unserem favorisierten Internetkaufhaus Amazon für etwa 140 Euro zu haben sind. Mit diesem Kaufpreis liegt der Rise Up selbstverständlich nicht in einer Preiskategorie wie mein Sennheiser Momentum – ein direkter Vergleich muss damit auch ausfallen. Die Hersteller von House of Marley waren so nett und haben uns einen Rise Up in der „Saddle“-Variante (Amazon-Link), die graues Leinen mit mittelbraunen Nähten und Ohrpolstern vereint, zur Verfügung gestellt, die derzeit bei Amazon mit 145,84 Euro bezahlt werden muss. Außerdem stehen noch die Modelle „Carmel“ (Amazon-Link) in beige/senf, „Blue Denim“ (Amazon-Link) aus blauem Stoff, sowie „Rasta“ (Amazon-Link) in schwarz mit jamaikanischer Flaggenapplikation bereit.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de