Tengami: Tolles Rätsel-Adventure in japanischem Stil als originelles Faltbuch

Mit Tengami begibt man sich auf eine Reise durch das uralte Japan, um das Geheimnis des einsamen sterbenden Kirschbaums zu lüften.

TengamiImmer wieder ist es interessant zu sehen, auf welche Ideen Entwickler bei der Entwicklung von Apps und Spielen kommen. Das komplett deutschsprachige Tengami (App Store-Link) ist vom Aussehen zwar als Buch gestaltet, ist aber in Wirklichkeit kein Buch zum Lesen, sondern eine abenteuerliche Reise mit vielen Rätseln. Das Spiel kann für 4,49 Euro geladen werden und steht als Universal-App zur Verfügung. Der Download verschlingt 211 MB und es wird iOS 7 vorausgesetzt.


Das Besondere an Tengami ist zweifelsohne das Gameplay. Das Buch, in dem man sich bewegt, dient nicht nur das Platform um das Spiel zu präsentieren, sondern man agiert als Spieler direkt mit dem Buch. So gibt es jede Menge Rätsel, die es durch Umklappen, Verschieben oder Falten von Elementen zu lösen gilt.

Die Spielfigur kann man durch ein doppeltes Tippen an fast jede beliebige Stelle bewegen. Ist der Weg zu diesem Ort nicht direkt erreichbar, bewegt man sich auch nicht. Durch einen kleinen roten Pfeil wird immer signalisiert, wohin sich der Spieler bewegt. Steht man beispielsweise an einem See und möchte an das andere Ufer, kann man eine Brücke wie aus dem Nichts aufklappen, wenn man die Hinweise auf dem Bildschirm richtig deutet.

Bei Tengami ist der Weg das Ziel und der Weg ist oftmals versperrt. Löst man die gestellten Rätsel öffnen sich diese Wege. Aber nicht nur das Pop-up-Buch-Gameplay ist erwähnenswert, sondern auch der toll gestaltete Soundtrack zum Spiel. Durch die meist japanisch gehaltenen Klänge kann man richtig in die Atmosphäre des Spiels eintauchen. Es wird empfohlen Tengami am besten mit Kopfhörern zu spielen. Bei der Entwicklung der 3D-Welten von Tengami war man darauf bedacht alles so authentisch wie möglich darzustellen.

Tengami bietet eine Anbindung an Game Center und iCloud, so dass man Erfolge freischalten kann und seinen Spielstand auch direkt auf seinen anderen Geräten wieder findet. Der Preis von Tengami ist zwar nicht gerade günstig, aber es lohnt sich trotzdem einen Blick auf dieses Spiel zu werfen. Denn im Gegensatz zu vielen anderen Titeln kommt das Spiel komplett ohne In-App-Käufe oder Werbung aus. Im offiziellen Trailer kommt die tolle Atmosphäre der Neuerscheinung aus dem App Store sehr gut rüber.

Trailer: Tengami für iOS

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

  1. Sieht auf jeden Fall sehr interessant aus, aber ich denke, auf dem iPhone ist das alles etwas zu klein 🙁 Kommt mir im Trailer so vor….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de