TV Pro Duell: Wer ist der größte Film-Experte?

Seit Quizduell in Deutschland durchgestartet ist, kommen immer mehr Rate-Apps auf den Markt. Nun mischt auch Equinux mit TV Pro Duell mit.

TV Pro DuellTV Pro haben wir sehr zu schätzen gelernt, neben On Air ist es für uns eine der besten digitalen TV-Zeitschriften für iPhone und iPad. Nun versuchen sich die Entwickler aus München mit einem eigenen Quiz rund um Filme und Fernsehen: TV Pro Duell (App Store-Link) kann kostenlos auf das iPhone geladen werden und beinhaltet im Gegensatz zu anderen Quiz-Apps keine In-App-Käufe, was uns schon einmal sehr gut gefällt.


Die erste Spielrunde ist in TV Pro Duell schnell gestartet, schließlich reicht dazu im Hauptmenü ein Klick auf „gegen beliebigen Spieler“ aus. Eine Anmeldung bei Facebook ist dabei glücklicherweise nicht nötig, alles läuft über das Apple-eigene Game Center ab. Wie aus anderen Quiz-Apps bekannt wird in mehreren Runde gegeneinander gespielt, in TV Pro Duell sind es drei Runden mit jeweils drei Fragen, die sich jeweils um aktuell laufende Filme aus dem Fernsehen drehen.

Im App Store gibt es in zahlreichen Rezensionen Kritik über den Schwierigkeitsgrad der Fragen. Damit haben die Nutzer nicht ganz unrecht, denn eine Frage wie „Wann wurde der Film ‚Wehrlos – die Tochter des Generals‘ gedreht?“, lässt sich selbst mit vier Antwortmöglichkeiten kaum lösen. Etwas leichter sind die Fragen, bei denen ein Bild aus dem Film gezeigt wird und man den passenden Titel finden muss.

TV Pro Duell bietet jedem Spieler drei Joker

Für die insgesamt neun Fragen stehen jedem Spieler drei Joker zur Verfügung, die frei eingesetzt werden können. So kann man die wahrscheinlichste Antwort anzeigen, zwei falsche Lösungen streichen oder die Frage tauschen. Da jeder Spieler drei Joker hat und keine weiteren gekauft werden können, ist das eine faire Sache.

Was mich wirklich wundert: Ich habe in TV Pro Duell insgesamt fünf Spielrunden gestartet und stets gegen den selben Gegner gespielt. Der Modus ist wie in anderen Spielen asynchron, man beantwortet also immer ein bis zwei Runden hintereinander und wartet dann auf den Gegner. Die Frage stammen in jeder Runde aus einer anderen Kategorie, die ein Spieler zuvor aussuchen darf.

Ein neues Quizduell wird TV Pro Duell sicherlich nicht. In Anbetracht der Tatsache, dass es keine In-App-Käufe gibt, können Film-Fans durchaus einen Blick wagen. Die Entwickler wollen die App nutzen, um Werbung für ihre eigene TV-Programm-App zu machen – und das ist durchaus gelungen.

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

  1. Ich bin wohl anders als die Anderen…
    mich nerven die ganzen Quiz-Duelle und Koch-Sendungen ohne Ende. Ob nun als App oder im Fernsehen.
    Ich sehe den Tag kommen, da brutschelt sich selbst der Tagesschau-Sprecher ein Kotzlett während der Sendung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2022 appgefahren.de