Uylss: Computergesteuerte Reise-Experte wird von Apple empfohlen

Im App Store wird der Reise-Experte Uylss aktuell von Apple empfohlen. Was erwartet euch in der kostenlosen App?

Ulyss

Künstliche Intelligenz wird uns in den nächsten Jahren wohl ganz besonders viel begleiten. Wer schon jetzt einen Computer dazu nutzen will, das möglicherweise nächste Reiseziel ausfindig zu machen, kann das ab sofort mit Uylss (App Store-Link) tun. Die ausschließlich für das iPhone verfügbare Gratis-App ist bereits für das iPhone X optimiert und hat sogar einen „Red Dot“-Award erhalten.


„Ulyss ist ein intelligenter Weg, um Inspiration für deine Reisen zu finden. Erzähl Ulyss von dir und erhalte perfekt angepasste Reiseziel Vorschläge, welche genau zu deinem Geschmack passen. Erkunde die Welt auf eine neue Art und Weise“, heißt es über die kostenlose App, die man allerdings nicht direkt ohne weiteres nutzen kann. Eine Registrierung per Facebook oder E-Mail ist zwingend erforderlich, zumindest aus unserer Sicht technisch aber gar nicht notwendig.

[adrotate banner=“160″]

Um das passende Reiseziel zu finden, muss man in Uylss zahlreiche Fragen beantworten: Wann ungefähr oder genau soll es in den Urlaub gehen, will man ans Meer oder in eine Party-Hochburg, wie warm darf es sein und wie groß ist die maximale Entfernung? Anhand der Antworten berechnet Uylss im Anschluss fünf passende Reiseziele.

Die Ergebnisse werden mitsamt einer prozentualen Übereinstimmung angezeigt, zudem kann man anhand von zwei Graphen die genauen Übereinstimmungen der einzelnen Fragen sehen. Mit einem Fingertipp auf die einzelnen Ergebnisse gibt es eine kleine Beschreibung der Destination sowie drei Buttons, die über externe Links auf die TripAdvisor-Plattform verweisen.

Welches Reiseziel kann Ulyss euch empfehlen?

Für mich würde es übrigens bevorzugt nach Turin gehen, auf den Plätzen folgen Oslo, Wien, Zürich und Genf. Und ich muss sagen: Oslo ist definitiv eine Stadt, die mich schon seit einigen Jahren reizt. Und auch mit den anderen Zielen könnte ich mich anfreunden.

Etwas schade finde ich die Tatsache, dass man in Uylss nur ein paar Sätze über den möglichen Zielort erfährt. Hier könnte man das Angebot definitiv noch weiter ausbauen: Längere Beschreibungen und Geschichten, Fotogalerien oder sogar Videos. Dann könnte ich mir auch vorstellen, direkt aus Uylss heraus die nächste Reise zu buchen. So kann die App am Ende einen Mitarbeiter im Reisebüro noch nicht ganz ersetzen.

‎ULYSS - A.I. Reiseexperte
‎ULYSS - A.I. Reiseexperte
Entwickler: ULYSS GmbH
Preis: Kostenlos

Anzeige

Kommentare 4 Antworten

    1. Immerhin hast du hier noch die Möglichkeit dich per E-Mail Adresse zu registrieren. Für diesen Fall nehme ich immer mailto.space. Die Entwickler wollen es anscheinend nicht anders und ihre Datenbanken mit temporären E-Mail Adressen zuspammen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de