Value: Kostenlose Ausgabenkontrolle mit festgelegtem Budget

Da das iPhone so gut wie immer mitgeführt wird, können auch Ausgaben sehr gut getrackt werden. Value möchte genau diese Aufgabe übernehmen.

ValueMit Value (App Store-Link) ist heute für das iPhone eine neue, und zum Start kostenlose, Applikation aus der Kategorie Finanzen erschienen. Ähnlich wie Next es schon tut, möchte auch Value dabei helfen die eigenen Ausgaben besser im Blick zu halten. Der Download erfordert mindestens iOS 7 und ist gerade einmal 3,6 MB groß.


Value ist dabei wirklich einfach zu bedienen. Zum Start werden Konten angelegt, die danach mit Ausgaben gefüllt werden. Mit der Applikation könnt ihr gelegentliche Ausgaben protokollieren, wer möchte kann aber auch eine komplette Kontenverwaltung starten – wobei es keine wiederholten Einahmen oder Ausgaben gibt.

Legt ihr beispielsweise vorher ein Budget für ein Konto fest, könnt ihr später in ausführlichen Graphen sehen, wo wie viel Geld geblieben ist und wie viel am Monatsende noch übrig bleibt. Das Eintragen von Ausgaben ist dabei ein Kinderspiel und erfolgt über eine angepasste Tastatur. Die Felder Kategorie und Zahlungsempfänger sind Pflicht, optional lässt sich noch der Ort, eine Bezeichnung, Notizen oder ein Foto (zum Beispiel für Kaufbelege) anhängen.

In den Einstellungen habt ihr die Möglichkeit neue Kategorien hinzuzufügen, auch kann hier ein Passcode-Schutz aktiviert werden, damit sensible Daten nur für einen selbst sichtbar sind. Zusätzlich steht auch ein iCloud-Backup zur Verfügung, außerdem kann ein Export der Daten per E-Mail erfolgen.

Value ist auf diesem Gebiet sicherlich keine große Innovation, macht aber genau das, was es auch verspricht. Die Aufmachung ist natürlich iOS 7 konform, die Handhabung nach wenigen Sekunden selbsterklärend. Falls ihr noch eine Applikation sucht mit der ihr Ausgaben protokollieren könnt, die auch noch in schönen Graphen anschaulich dargestellt werden, solltet ihr einen Blick auf das kostenlose Value werfen – später wird der Entwickler 1,79 Euro verlangen.

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de