Watchever: Sechs Monate Video-Streaming für effektiv 14,95 Euro

Watchever, der Streaming-Dienst für TV-Serien und Filme, verlängert sein Chromecast-Angebot immer wieder. Jetzt ist es richtig interessant geworden.

Watchever Chromecast

Eigentlich ist der Deal ganz einfach: Man nutzt den Streaming-Dienst Watchever für sechs Monate zum Preis von 49,95 Euro und bekommt obendrauf einen Chromecast. Das ist ein kleiner HDMI-Stick von Google, mit dem man kabellose Inhalte vom Smartphone oder Tablet auf den Fernseher bringen kann. Quasi ein abgespeckter Apple TV ohne Apfel. Watchever hat die Geräte aber nicht selbst verschickt, sondern einen Saturn-Gutschein versendet.


Genau das hat sich ab sofort geändert. Wer sich sechs Monate Watchever sichert (zur Aktion) bekommt ab sofort einen Amazon-Gutschein in Höhe von 35 Euro, um den Chromecast dort zu bestellen. Man kann den Gutschein aber auch einfach so auf seinem Amazon-Konto einlösen und ihn für andere Bestellungen verwenden – quasi wie Bargeld.

Zieht man den Gutschein von den 49,95 Euro ab, kostet Watchever nur noch 2,49 Euro pro Monat, das ist sogar deutlich günstiger als der bisherige Spitzenreiter Amazon Prime Instant Video. Allerdings solltet ihr damit rechnen, dass Watchever ein paar Wochen für dem Versand des Amazon-Gutscheins braucht.

Im Watchever-Abo enthalten ist ein unbegrenzter Zugriff auf alle verfügbaren TV-Serien und Filme. Momentan bietet Watchever seinen Nutzern rund 2.500 Filme und etwas mehr als 200 Serien mit 400 einzelnen Staffeln. Zu den Blockbustern zählen momentan “The Social Network”, “Marvel’s Avengers” oder auch “The Big Bang Theory”.

Im Vergleich zu anderen Streaming-Diensten hat Watchever weiterhin einen großen Vorteil für alle Apple-Nutzer: Man kann sich mit seinen Login-Daten direkt auf dem Apple TV anmelden und über die kleine Box auf das Video-Angebot zurückgreifen. Für iPhone und iPad steht die Watchever-App kostenlos zum Download bereit.

Anzeige

Kommentare 13 Antworten

  1. Da heisst, ich kann mein Watchever Abo kündigen (ist ja monatlich möglich) und von dann Angebot profitieren? Die schießen sich mir der Aktion selbst ins Knie.

    1. Da es ein Amazon Gutschein ist, muss es auch kein Chromecast sein, steht aber natürlich schon im Beitrag. Einfach mal lesen anstatt direkt zu schreiben 😉

  2. Hab durch diese aktion vor ein paar monaten auch ein chromecast bekommen. Wo ich bestellt hatte wurde noch zwischen saturn, media markt und amazon gutscheinen ausgewürfelt.

    Auf jeden fall ein super angebot und der service ist auch sehr schnell falls es mal probleme gibt.

  3. habe den versprochenenen chromecast FÜNF wochen später bekommen; und erst nach zig mails. in form eines unpersonalisierten mediamarkt gutscheines, der sicher auch für andere dinge einzulösen wäre. hätte ich mal machen sollen. denn eigentlich war es nur ein experiment, weil ein atv hab ich schon. das handling des chromecast lässt doch sehr zu wünschen übrig, aber an der zweitglotze reichts…

  4. Ih nutze zwar in der Zwischenzeit Amazon Prime. Aber zwei wirklich entscheidende Vorteile sind:
    1. Die App für das Apple TV. Ein Streaming via iPad zum Apple TV und dann auf den Fernseher ist sehr lästig und immer wieder bricht die Verbindung an.
    Aber ich habe vor kurzen zufällig festgestellt, dass mein LG-Fernseher eine AmazonPrime-App installiert hat und ich mich darüber direkt einloggen und gucken kann. Also fast so wie mit dem Apple TV 😉
    2. Mit der Watchever-App ist es möglich, Filme offline auf dem iPad zu schauen. Mann kann die gewünschten Filme offline auf dem Gerät speichern und OHNE WiFi- oder Internetverbindung angucken. Sehr gut. Das ist mit der Amazon Prime App meines Wissens nicht möglich.
    Sehr schade – denn so kann man leider keine Filme offline im Zug gucken 🙁

  5. Also ich war von Watchever nur am Anfang begeistert… Man hat halt relativ schnell alles Sehenswerte, was einen interessiert geschaut. Außerdem ist mir bezüglich Watchever aufgefallen, dass es zu vielen Serien im Vergleich zu anderen Streaming-Portalen nur weniger und ältere Staffeln gibt. Man fängt eine Serie auf Watchever an zu schauen, hat die erste Staffel fertig und stellt fest: Mist, die zweite ist bei Watchever noch nicht verfügbar. Schaut man dann bei Amazon Instant Video oder Maxdome, dann haben die Dienste diese bei Watchever nicht verfügbaren Staffeln aber im Streaming-Angebot…

    1. Das schaut für mich auch nur nach einem letzten aufjapsen vor dem nahenden Tod, in Form von Netflix, aus.
      Watchever stand/steht nicht umsonst zum verkauf. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de