watchOS 7: So ändert ihr das Trainingsziel auf der Apple Watch

Mit watchOS 7 erstmals möglich

Wer eine Apple Watch sein Eigen nennt, kennt die drei bunten Aktivitäts-Ringe sicherlich zur Genüge. Neben dem roten Ring, der die Bewegungen signalisiert, und dem blauen Ring, der die Stehstunden am Tag anzeigt, gibt es auch den grünen Ring, der die Trainingsminuten ausweist. Während man bereits seit den allerersten watchOS-Versionen eigene Ziele in Form von Kilokalorien für den roten Bewegungs-Ring festlegen konnte, ist es mit watchOS 7 nun erstmals auch möglich, individuelle Trainingsziele zu bestimmen.

Von Seiten der Apple Watch sind hier standardmäßig 30 Minuten Training pro Tag vorgesehen. Ambitionierten Sportlern könnte dies jedoch deutlich zu wenig sein, und andersherum fühlen sich Sport-Anfänger mit 30 Minuten pro Tag vielleicht überfordert. So oder so, wer sein Trainingsziel unter watchOS 7 ändern möchte, geht wie folgt vor:


  1. Öffne die Aktivitäts-App auf der Apple Watch
  2. Scrolle mit der digitalen Krone nach unten
  3. Tippe „Ziele ändern“ an

Im ersten Screen kann dann das Bewegungsziel, gezählt in Kalorien, über die „+“ und „-“ Buttons angepasst und dann bestätigt werden. Danach wird es interessant, denn nun lässt sich auch das tägliche Trainingsziel mit Schritten von jeweils fünf Minuten zwischen 10 und 60 Minuten definieren. In einem letzten Schritt kann dann noch das tägliche Steh-Ziel zwischen 6 und 12 Stunden eingerichtet werden. Bestätigt man dann abschließend mit „OK“, sind die neuen individuellen Ziele festgelegt.

Anzeige

Kommentare 6 Antworten

    1. Mir geht noch mehr durch denk kopf
      Wieso ist das Ziel Täglich zu erreichen.
      Beim Trainieren gibt es auch Ruhephasen und Erholungszeit
      Aber anscheinend beim Fallobst nur mehr mehr mehr nie weniger
      Zudem wo sind eigene Zuffernblätter die komplett selbst gestaltet werden.
      6. Version der Uhr und immernoch schwache einstelungen bin deiner Meinung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de