AirReceiver: AirPlay-App für Fire TV derzeit für nur 10 Cent

In der appgefahren-Community dürfte wohl in einigen Haushalten ein Fire TV Zuhause sein. Wir hätten da noch eine App-Empfehlung.

Amazon Fire TV 4K

Mal eben ein paar Inhalte vom iPhone oder iPad auf dem großen Fernseher übertragen, das ist immer dann eine tolle Sache, wenn mehrere Personen auf dem Sofa sitzen und man sich nicht vor das kleine Display quetschen möchte. Genau das habe ich erst vor zwei Tagen an Weihnachten gemacht, allerdings mit dem Apple TV, was ohne Zweifel der beste Weg für AirPlay ist.

Rein technisch gesehen ist AirPlay aber auch mit anderen TV-Boxen oder TV-Sticks möglich, etwa mit dem Fire TV (Stick) von Amazon. Notwendig ist dazu lediglich eine passende App – und eine davon gibt es derzeit für 10 Cent im Angebot: AirReceiver (Amazon-Link) ist im Handumdrehen installiert, schon wenige Sekunden danach taucht euer Fire TV im AirPlay-Menü auf iPhone und iPad auf.

AirReceiver funktioniert nicht so perfekt wie AirPlay

Leider hat AirReceiver einen großen Nachteil: Es läuft nicht annähernd so gut wie AirPlay auf dem Apple TV. Das macht sich auch in der Bewertung bemerkbar: Aktuell gibt es nur 3,1 von 5 möglichen Sternen. Zahlreiche Nutzer klagen von Problemen bei der Videoübertragung und auch ich musste vor einiger Zeit schon feststellen: Spiele machen mit dem AirReceiver wenig Spaß.

Nach einigen Updates funktioniert AirReceiver aber wohl schon etwas besser und eignet sich perfekt, um mal eben ein paar Urlaubsfotos oder auch ein kleines Video vom letzten Städtetrip direkt vom iPhone aus auf dem Fernseher zu zeigen, selbst wenn man keinen Apple TV besitzt.

Bei einem Kaufpreis von nur 10 Cent kann man aktuell ja wirklich nicht viel verkehrt machen. Selbst wenn AirReceiver bei euch aus irgendwelchen Gründen nicht richtig funktionieren sollte, dürfte sich der Verlust in Grenzen halten, immerhin kostet die App für gewöhnlich über 2 Euro.

Kommentare 22 Antworten

  1. Habe das Programm auf dem Fire TV Stick vor geraumer Zeit geladen und ausprobiert. Das taugt Nur zum Fotos ansehen. Für Filme ist es nicht geeignet. Auch nicht für Musik.

  2. Ich hatte auch Schwierigkeiten auch mit Spotify Connect. aber wenn der Fire TV ausgeschaltet ist und man nur auf dem iPad/iPhone die Verbindung herstellt funktioniert es einwandfrei.

  3. Also ich habe es auch am Fire Tv Stick und bin sehr zufrieden! Fotos Videos kein Problem und auch Musik funktioniert! Lediglich bei schauen von Serien die ich über das iPad Air 2 geladen und gestreamt habe ist alle 2-3 folgen das Program abgestürzt! Aber neu laden und weiter ging es.

  4. Nutze es am FireTV-Stick zusammen mit iPhone 6: Für Bilder top geeignet (etwas andere Farben), für Videos weniger. Diese bleiben oft „hängen“.
    Gibt es gerade hierfür Empfehlungen von besseren Apps?

  5. Bei eurem Link bekomme ich folgende Nachricht:

    „Dieser Artikel ist derzeit nicht über die Handy-Website käuflich. Fügen Sie diesen Artikel Ihrem Wunschzettel hinzu und Sie können ihn über Ihren Computer erwerben“

    Muss ich halt später mal den Laptop hochfahren ….

  6. Hat sich für mich, als ich FireTV noch im Einsatz hatte, als absolut unbrauchbar erwiesen. Funktionsweise nach dem Blinker-Prinzip: mal ging es, mal ging es nicht…

  7. Ich habe diese App schon länger.
    Da ich, und wohl jeder der ein Fire TV hat, ein Amazon Prime Kunde bin / ist sollte man sich überlegen ob man denn wirklich seine Photos und Videos vom iPhone aus streamt wo es doch die Amazon Cloud gibt.
    Das funktiniert richtig gut.

    Ich habe mit der Airplay App schon Oceanheart auf dem Fernseher gespielt, das lief mit dem iPad Air (1) ohne probleme.

  8. Bei mir erscheint kein air play symbol im Kontrollzentrum. Kann man das irgendwo bei den Einstellungen aktivieren? Ipad air, ios 9, gleiches wlan Netzwerk. Router und Ipad wurden neu gestartet.

    1. Hast du repeater, Bridge oder sonstigen Kram dazwischen geschaltet?
      Müssen nicht nur im selben WLAN sein, sondern auch über den selben Router rein.
      Wenn nur ein Router benutzt wird: schau mal ob Kommunikation unter den Geräten aktiviert ist (Sicherheitseinstellungen)
      War bei mir das Problem ,)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de