AmpliFi Alien: Neuer Tri-Band-Router mit WiFi 6-Unterstützung präsentiert

Kaufpreis liegt bei 379 USD

Während die aktuell gängigen Router noch auf die bisher etablierten WLAN-Standards 802.11b/g/n/ac setzen, kommen mittlerweile immer mehr neue Produkte aus diesem Bereich auch mit dem neuesten WiFi 6, auch bekannt als 802.11ax, auf dem Markt. Diese Neuentwicklung sorgt für schnellere Datenumsätze, einen geringeren Stromverbrauch und ist vor allem dort ein Fortschritt, wo viele Endgeräte mit dem Router verbunden sind. 

Auch der nun vorgestellte AmpliFi Alien versteht sich mit dem neuen WiFi-Standard 6 bzw. 802.11ax in 2.4- und 5 GHz-Netzwerken. Natürlich ist der Dreiband-Router auch mit den älteren Standards kompatibel: Dafür sorgt unter anderem eine 5 GHz-Antenne, die auf WiFi 5 basiert. Mit dem AmpliFi Alien sollen über ein 8×8 Antennensystem Datendurchsatzraten von bis zu 7.685 Mb/s erreicht werden – natürlich abhängig von der Umgebung.

Der Hersteller verspricht darüber hinaus eine schnelle, nur einminütige Einrichtung, die auch über eine Smartphone-App (App Store-Link) erledigt werden kann. Der Tri-Band-Router ist 1,2 Kilogramm schwer und kommt mit Maßen von 11 x 11 x 25 cm in einem stilvollen schwarzen Zylinder-Design inklusive eines 4,7“-Farbdisplays daher. Auf der Rückseite des Zylinders befindet sich darüber hinaus ein Ethernet-Switch mit insgesamt vier Gigabit-Anschlüssen. Wer Bedarf hat, kann auch mehrere AmpliFi Alien-Router zu einem Mesh-Netzwerk zusammenschließen. 

Auf der Produktseite von AmpliFi ist der AmpliFi Alien bereits als verfügbar gelistet, und das zu einem Verkaufspreis von 379 USD (ca. 343 Euro). Über einen genauen Start in Deutschland bzw. Europa ist bisher noch nichts bekannt – sobald wir in dieser Hinsicht mehr erfahren, werden wir es euch sofort wissen lassen und den Artikel aktualisieren.

‎AmpliFi WiFi
‎AmpliFi WiFi
Entwickler: Ubiquiti Networks
Preis: Kostenlos

Kommentare 1 Antwort

  1. Ich hab so nen AmpliFi HD von Ubiquiti (und nen normalen Ubiquiti enterprise access point aus der zeit vor dem Amplifi) und bin mit beidem top zufrieden. Ubiquiti liefert da echt enterprise grade hardware für Consumer an.

    Was ich aber auch sehr schätze an den Geräten ist das cleane und minimalistische design. Das Teil sieht mir jetzt wieder bissel mehr nach Gamer aus und passt echt absolut nicht in meine Ästhetik rein. Aber an der Leistung hab ich keine Zweifel. Ubiquiti ist eine der besten Adresse für WiFi und Netzwerk Hardware.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de