App Store: Apple vermeldet erfolgreichen Start in das neue Jahr

Fabian Portrait
Fabian 05. Januar 2018, 07:30 Uhr

Zum Jahreswechsel hat auch der App Store mal wieder neue Rekorde aufgestellt. Offizielle Zahlen gibt es jetzt direkt von Apple.

App Store Banner

Der App Store ist und bleibt eine Erfolgsgeschichte, auch wenn sich in den letzten Jahren so einiges geändert hat. Eines ist aber seit dem Start im Juli 2008 beim Alten geblieben: Die Zeit rund um Weihnachten und Neujahr ist stets die erfolgreichste Phase des Jahres. Auch rund um den Jahreswechsel 2017 auf 2018 hat der App Store laut offiziellen Informationen von Apple mal wieder neue Rekorde aufgestellt.

Mit einem Umsatz von 300 Millionen US-Dollar wurden am Neujahrstag 2018 so viele Apps gekauft und In-App-Käufe getätigt wie noch nie zuvor. Von Heilig Abend bis Neujahr wurden sogar 890 Millionen US-Dollar umgesetzt, auch das ist ein neuer Rekord.

Am 11. Juli feiert der App Store seinen zehnten Geburtstag

Einen Beitrag dazu hat sicherlich auch der neu gestaltete App Store geliefert, in dem Apple jeden Tag ausgewählte Apps präsentiert und spannende Geschichte erzählt. Hier werden wirklich tolle Eindrücke direkt aus dem App Store geliefert, was sogar uns das eine oder andere mal schwer begeistert. Und am Ende lohnt sich das auch für die Entwickler: Im vergangenen Jahr hat Apple 26,5 Milliarden US-Dollar ausgezahlt, das sind rund 30 Prozent mehr als 2016.

Wie stark das Wachstum immer noch ist, zeigt ein Vergleich auf die Allzeitwerte. Seit dem Start im Juli 2008 hat Apple 86 Milliarden US-Dollar an die Entwickler ausgezahlt, also im Schnitt "nur" knapp 9 Milliarden US-Dollar pro Jahr.

Wir sind jedenfalls gespannt, was sich das Team rund um Apples Marketing-Chef Phil Schiller im Sommer einfallen lässt. Immerhin steht am 11. Juli der zehnte Geburtstag des App Stores auf dem Programm - und schon 2013 gab es zum fünften Jubiläum viele spannende Aktionen und Angebote.

Teilen

Kommentare1 Antwort

  1. M_A_K_K_O sagt:

    Interessiert n Heizer

Kommentar schreiben