Apple veröffentlicht macOS High Sierra

38 Kommentare zu Apple veröffentlicht macOS High Sierra

Es geht los. macOS High Sierra ist ab sofort für alle verfügbar.

mac-sierra-storage

Ab sofort kann das neue Mac-Betriebsystem macOS High Sierra installiert werden. Den Download könnt ihr einfach über die Softwareaktualisierung über den Mac App Store starten. Der Ansturm wird auch hier zum Startzeitpunkt hoch sein, falls ihr euch noch ein paar Tage gedulden könnt, tätigt den Download erst morgen oder später. Wenn das Update nicht erscheint, folgt einfach diesem Link.


Das ist neu in macOS High Sierra

Sortiere, bearbeite und sieh dir deine Bilder in Fotos an: 

  • Erstelle kurze Videos aus deinen Live Photos mit den neuen Effekten Endlosschleife und Abpraller.
  • Sortiere und finde deine Inhalte ganz einfach mit der neuen Seitenleiste.
  • Bestimme mit den neuen Tools Kurven und Auswahlfarbe den Kontrast und die Farben in deinen Fotos.
  • Greife in Fotos direkt auf Apps anderer Anbieter zu und speichere die bearbeiteten Bilder wieder in deiner Fotomediathek.
  • Finde Bilder in deiner Mediathek wieder mit neuen Themen für Rückblicke wie Haustiere, Hochzeiten, Outdoor-Aktivitäten und mehr.
  • Erstelle Fotodrucke und mehr mit den neuen Projekterweiterungen anderer Anbieter.

Verbessere dein Surferlebnis mit Safari:

  • Verhindere das automatische Abspielen von Webvideos mit Audio.
  • Vermeide mit dem intelligenten Tracking-Schutz, dass Websites und Werbenetzwerke dein Surfverhalten verfolgen.
  • Passe dein Surferlebnis an mit neuen individuellen Einstellungen pro Seite für Reader, Zoom, Content Blocker und mehr.

Erlebe Verbesserungen in Mail:

  • Finde mit Toptreffern sofort die für deine Suche relevantesten Nachrichten.
  • Verwende Split View, wenn du eine neue E‑Mail im Vollbildmodus erstellst.
  • Spare Platz auf deinem Mac mit komprimierten Nachrichten.

Suche mit Spotlight nach Informationen zu Flügen:

  • Prüfe den Status eines Fluges. Gib dazu die Airline und die Flugnummer in Spotlight ein.

Halte deine Gedanken mit Notizen fest:

  • Sortiere deine Informationen mit konfigurierbaren Tabellen.
  • Hefte deine Lieblingsnotizen an, damit sie immer oben auf der Liste stehen.

Lass dir von Siri Musik vorschlagen, mit einer natürlicher klingenden Stimme:

  • Erkenne mehr Varianz bei Tonfall, Betonung und Tempo, wenn Siri dir antwortet.
  • Erlebe auf dich zugeschnittene Musikempfehlungen von Siri, wenn du Apple Music hörst.

Speichere deine Familiendaten sicher in iCloud:

  • Teile einen einzigen iCloud Speicherplan mit deiner Familie für sichere Backups der Daten von allen.
  • Richte mit ein paar Klicks alles für deine Familie ein und füge bei Bedarf Funktionen hinzu.

Mit iCloud Drive zusammenarbeiten:

  • Teile Dateien und arbeite daran zusammen mit anderen in iCloud Drive. Alles bleibt immer auf dem aktuellsten Stand, mit allen Änderungen.

Verbessere die Leistung, Zuverlässigkeit und Sicherheit deines Mac mit dem neuen Apple Dateisystem:

  • Aktualisiere auf ein neues Dateisystem, das für Macs mit Flash Speicher gemacht ist.
  • Erlebe kürzere Reaktionszeiten, zum Beispiel beim Duplizieren von Dateien oder Prüfen, wie groß ein Ordner ist.
  • Schütze dein komplettes Laufwerk mit integrierter nativer Verschlüsselung – für noch mehr Sicherheit.

Steig um auf den neuen Standard für 4K Video: HEVC:

  • Erstelle und schaue hochauflösende Videos mit High Efficiency Video Coding (HEVC), das bis zu 40 % weniger Speicherplatz braucht, ohne an Qualität zu verlieren.

Erlebe Grafik und Berechnungen der nächsten Generation mit Metal 2:

  • Hol mit der neuen verbesserten Version von Metal das Maximum aus den grafischen Möglichkeiten deines Mac.
  • Entdecke faszinierende Tools zum Erstellen von Inhalten, die Virtual Reality unterstützen.
  • Erstelle fortschrittlichste Apps mit Features, die allgemeine Funktionen für maschinelles Lernen beschleunigen.

Anzeige

Kommentare 38 Antworten

  1. Nach einigen großen Problemen mit iOS (Runtastic läuft mittlerweile weder auf dem iPhone, noch auf der Apple Watch) werde ich auch einige Wochen warten, bevor ich das neue Betriebssystem auf meinem iMac installiere.

    1. Dir ist schon klar das Drittanbieter Apps keinerlei Bezug zum Betriebssystem hat? Wenn das Benzin Scheisse ist fährst du ja auch nicht zum Autohändler ?

      1. Wahrscheinlich darf ich hier keine Links einfügen. Unsignierte Apps, die nicht aus dem AppStore kommen, können alle Passwörter auslesen. Kurz gesagt.

  2. Irgendeinen Nachzügler gibt es immer: Die Betas von 10.13 kommen seit einem Jahr für die Devs heraus und diese haben ein Jahr Zeit ihre Software und Treiber an die kommende Version von macOS anzupassen. Gerade teilt Wacom per Tweet mit, dass ihre Treiber für die Stifttablets inkompatibel zu High Sierra sind und es wahrscheinlich Ende Oktober (!) ein Update geben wird. Normalerweise bin ich sowas von Adobe’s Creative Cloud Apps gewohnt, doch diese schnurren ohne Probleme. TotalSpaces hat auch mal wieder Update-Probleme und funktioniert nicht mehr unter macOS 10.13. Ansonsten habe ich keinerlei schwerwiegende Ausfälle meiner Installation entdeckt.

  3. Ich habe mein macbook pro Retina ende 2013 per HDMI an meinen tv angeschlossen weil ich darüber Netflix schaue. Jedenfalls sobald bei Netflix, aber nur im Vollbild modus die Zeitleiste mit play, Lautstärke etc verschwindet. Habe ich in regelmäßigen abständen das komplette Bild in einem Grünton. Teilweise sogar für mehrere Sekunden am stück. Ärgert mich ein kleines wenig… habe den Rechner schon neugestartet. Alle Verbindungen gekappt und neu verbunden. Problem besteht weiterhin. Hat von euch jemand dieses Problem auch…

      1. Habe es jetzt ausprobiert. Direkt übers macbook funktioniert alles einwandfrei. Habe also alle meine 6 hdmi kabel auspeobiert. Viele davon von verschiedenen firmen und bei allen bleibt das problem bestehen… aber nur im vollbildmodus. Bin echt ein wenig angefressen… netflix nur noch im fenster-modus….

        1. Auch schon einen anderen HDMI Port probiert? Könnte ja auch sein.
          Klingt ja höchst seltsam das Problem..hört sich für mich irgendwie nach nem Hardwareproblem an. Hoffentlich ist nicht der HDMI port am Macbook kaputt?!☹️

          1. Ja habe ich auch ausprobiert. Sogar noch an nem zweiten tv! Aber wieso passiert das nur im vollbildmodus und vorher war ja auch alles besten. Oder soll das jetzt heissen das update auf high sierra hat mir mein hdmi port gekillt…

    1. Mein MacBook Pro Late 2016 werkelt schon seit gefühlten Stunden… Also locker schon 1,5h, leg mich jetzt aufs Ohr und lass es über Nacht laufen… Der Download ging ja recht schnell, aber die Installation dauert irgendwie ewig…

      1. Also falls es bei dir nicht hingehauen hat, wenn du wach bist – Ich musste meine Installation abbrechen und mein MacBook ausschalten. Danach ging nichts mehr. Konnte nichtmal mehr booten. Aber keine Sorge. Mit der Internet Recovery (CMD + R direkt beim Einschalten) konnte ich‘s installieren. Ohne Datenverlust. Keine Ahnung, woran das lag. Drücke dir die Daumen, dass es bei dir ohne Probleme hinhaut.

    1. Die Liste zeigt die offiziellen Änderungen – klar, dass Apple da keine Sicherheitslücken rein schreibt 😀 Das Thema wird heute noch aufgegriffen.

  4. Bei mir funktioniert Final Cut Pro nicht mehr. Beim Öffnen kommt die Meldung: „um Final Cut Pro zu verwenden, muss auf die neueste Version aktualisiert werden. Die auf diesem Mac installierte Version von Final Pro ist nicht kompatible bei mit macOS High Sierra. die neueste Version erhältst du im App Store.“

    Wenn ich dann den App Store öffne, muss habe ich nur die Möglichkeit, die Software neu zu erwerben….
    Hat jemand dieses Problem auch?

  5. Warum wird das System eigentlich optisch nicht mal aufgemotzt? Seit ca. 5 Jahren habe ich meinen Mac. Ich habe das Gefühl, seit dieser Zeit hat sich gar nix geändert. Ein bisschen Abwechslung braucht der Mensch.
    Ich jedenfalls.

    Boah, ich bin mal wieder enttäuscht. Hier was gedreht, da was geschraubt….. und das war es auch schon.
    Am Ende ist es einfach nur langweilig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de