Auxillite bei Kickstarter: Lightning-Adapter für das iPhone 7 erlaubt Musik hören und Aufladen

Mit dem kleinen Auxillite-Adapter ist ein weiteres Projekt bei Kickstarter gestartet, das sich der fehlenden Klinkenbuchse beim iPhone 7 widmet.

Auxillite Kickstarter 1

Nicht jeder Besitzer eines iPhone 7 oder 7 Plus möchte auf den heißgeliebten, aber leider kabelgebundenen Kopfhörer mit 3,5 mm-Klinke verzichten. Und auch diejenigen, die einen Kopfhörer mit Lightning-Anschluss nutzen, stehen bei fast leerem iPhone-Akku vor einem Problem: Aufladen oder Musik hören?


Einen Lösungsansatz bieten mittlerweile in vielfältiger Art am Markt erhältliche Adapter, die dieses Problem beheben. Auch beim Crowdfunding-Portal Kickstarter gibt es mit dem Auxillite ein neues, kleines Produkt, das vielen iPhone 7-Usern entgegen kommen dürfte. Das in zwei Farben, Schwarz und Silber, sowie für iPhones und Android-Geräte verfügbare Zubehörteil kann noch 10 Tage lang mitfinanziert werden. Schon jetzt sorgen über 5.500 Supporter für rund 126.000 USD – das Finanzierungsziel liegt bei 60.000 USD.

Auxillite S mit integriertem iPhone-Stand

Auxillite S Kickstarter

Der an die Form einer kleinen Röhre erinnernde Auxillite-Adapter verfügt über einen mittigen Lightning-Anschluss, der an das iPhone eingesteckt wird, sowie an beiden Seiten jeweils über einen Lightning- und einen 3,5 mm-Klinken-Port. Auf diese Weise kann das iPhone gleichzeitig geladen werden, während man über den Klinkenport einen kabelgebundenen Kopfhörer anschließen und Musik genießen kann. Neben dem kleinen Auxillite gibt es darüber hinaus noch ein etwas größeres Modell, den Auxillite S, der über einen integrierten verstellbaren iPhone-Ständer verfügt.

Während die Early Bird-Angebote für den Auxillite bei Kickstarter bereits ausverkauft sind, hat man trotzdem noch die Chance, sich eines der Exemplare zu einem Preis ab 18 USD inkl. Versand, also insgesamt 16,22 Euro bei aktuellem Wechselkurs, zu sichern. Der Versand wird im Januar 2017 erfolgen. Der Auxillite S ist für 22 USD inkl. Versand, was 19,83 Euro entspricht, erhältlich. Auch hier erfolgt die voraussichtliche Lieferung im Januar des nächsten Jahres.

Anzeige

Kommentare 8 Antworten

  1. Schöne Idee, aber bevor Znaps nicht ihre seit langem versprochenen MagSafe Stecker für iPhone und Co verschickt, würde ich jedem dringend abraten bei Kickstarter irgendwelche Startups die keine Ahnung haben wie man ein Produkt in Asian herstellt, testet und verschickt zu unterstützen.

    1. So sieht es bei mir auch aus. Drei Millionen Dollar und keiner hat auch nur irgendwas funktionales erhalten. Und Kickstarter geht es am allerwertesten vorbei. Absoluter Saftladen.

      1. Halt, ich habe vor 4 Wochen eine Email bekommen mit Shipping Details. Immerhin nach über einem Jahr zumindest schon mal die Adress-Abfrage. Kommt also beim iPhone10S in ner halben Dekade.

        1. Ja, ich auch. Eine hinhalte Mail oder Nachricht nach der anderen. Ich glaube das Geld kann ich abschreiben. Da machen 2 A&€@löcher nen schönen Urlaub von. ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de