Bandimal: Musikbegeisterte Kinder erstellen mit Hilfe von lustigen Tieren erste Kompositionen

Mel Portrait
Mel 05. Dezember 2017, 20:30 Uhr

Die Kinder-App Bandimal ist die mittlerweile fünfte der Reihe, die von den Entwicklern von Yatatoy herausgegeben wird.

Bandimal 1

Neben den Vorgängern Miximal, Stickimal, Drawnimal und Loopimal hat es nun auch die Neuerscheinung Bandimal (App Store-Link) von Yatatoy in den deutschen App Store geschafft. Die zum Preis von 4,49 Euro erhältliche Universal-App soll Kinder für die Welt des Musikmachens begeistern und lässt sich ab iOS 10.0 auf iPhones oder iPads herunterladen. Für die Installation der englischsprachigen Anwendung wird außerdem mindestens 202 MB an freiem Speicher benötigt.

Die Entwickler von Yatatoy berichten im App Store, dass ihre App „ein lustiges und intuitives Werkzeug [ist], mit dem Kinder ihre ersten Kompositionen erstellen und die kreative Welt der Musik entdecken können“. Dazu stehen in Bandimal - eine Wortschöpfung aus den Worten „Band“ und „Animal“ - verschiedene Tiere bereit, die jeweils ein Musikinstrument verkörpern.

Neben einer Schildkröte, einem Panda, einem Huhn, einem Wal und einem Stier gibt es noch vier weitere Tiere, von denen jeweils gleichzeitig drei ausgewählt und ihre Sounds miteinander kombiniert werden können. Über einen Fingertipp auf das Tier lässt sich ein Muster bzw. ein Takt erstellen sowie die Länge der Töne einstellen. Unter jedem Tier können darüber hinaus zusätzliche Effekte, wie beispielsweise Hall, hinzugefügt werden.

Jedes musikalische Tier bewegt sich zu den eigenen Klängen

Bandimal 2

In einem eigenen Menü ist es darüber hinaus möglich, die begleitenden Spuren im Hintergrund, beispielsweise durch Percussion, an die eigenen Vorlieben anzupassen. Und für die Kleinen besonders interessant und spaßig: Jedes Tier bewegt sich auf skurrile Art und Weise, wenn ein Ton mit ihm erzeugt wird. Die fertigen Werke lassen sich dann als Musikvideo aufnehmen und an Freunde weiterleiten, sowie auch in einer Sammlung speichern.

Der Kreativität der Kinder ist mit Bandimal daher keine Grenze gesetzt: Sie können sich ausprobieren, mit Klängen, Loops und Beats experimentieren, und ihre eigenen Errungenschaften auch gleich stolz mit Familie und Freunden teilen. Selbstverständlich verzichtet das Team von Yatatoy auf jegliche In-App-Käufe oder eingebundene Werbung. Informationen für Eltern und weitere Yatatoy-Apps sind im Hauptmenü nur über die Eingabe einer Zahlenkombination zugänglich, so dass die jungen Nutzer ohne jede Ablenkung zum kleinen Hobby-DJ werden können.

BANDIMAL
Entwickler: YATATOY
Preis: 4,49 €

Teilen

Kommentar schreiben