Bearbushkas: Multiplayer-Weltraum-Battles für bis zu vier Spieler an einem Gerät

Ihr konntet euch schon für lustige Multiplayer-Games à la King Of Opera begeistern? Dann solltet ihr euch auch das neue Bearbushkas ansehen.

Bearbushkas

Bearbushkas (App Store-Link) gehört zu den Neuerscheinungen für das iPad im deutschen App Store und lässt sich zum Preis von 1,99 Euro auf das Apple-Tablet herunterladen. Die Anwendung benötigt zur Installation neben 245 MB an freiem Speicherplatz auch mindestens iOS 9.1 oder neuer, und lässt sich bisher in englischer Sprache spielen.

„Bearbushkas ist das ultimative 4-Spieler-Multiplayer-Tohuwabohu für dein iPad“, heißt es in der App Store-Beschreibung des Spiels. „Vernichte die anderen Bäronauten in spannungsgeladenen Weltraumschlachten!“ Gespielt werden kann in drei wählbaren Umgebungen im All, jede mit speziellen Eigenschaften, entweder allein gegen bis zu drei weiteren Computer-Gegnern, oder auch mit bis zu drei zusätzlichen Freunden an einem iPad.

Kleine Power-Ups sorgen für jede Menge Action

Die Steuerung in Bearbushkas ist prinzipiell sehr simpel und dürfte auch Anfängern entgegenkommen. Ausgehend von der eigenen Weltraumplattform steuert man das Raumschiff durch Antippen der linken oder rechten Plattformhälfte in die jeweilige Richtung. Ein gleichzeitiges Antippen beider Buttons erlaubt es, eine Kugel abzuschießen. Trifft diese einen der ebenfalls herumfliegenden Gegner, wird eine Rakete auf ihn angesetzt, die den Gegner quer über den ganzen Bildschirm verfolgt. Ausweichen und hoffen, dass die Rakete vorher jemanden anderes trifft oder an einem Asteroiden zerschellt, ist dabei die Vorgehensweise der Wahl.

Für einen besonderen Kick während des Spiels sorgen zusätzliche Power-Ups und Gegenstände, die sich von den Gamern einsammeln lassen. Neben Elektroschocks gibt es auch Taschenlampen, die beispielsweise den gesamten Screen in völlige Dunkelheit tauchen und nur dem einsammelnden Spieler eine kleine Lichtquelle gestatten. Dank dieser witzigen Items kommt es gerade bei Multiplayer-Battles mit vier Personen an einem iPad zu jeder Menge Konfusion und Action. Für abschließende Wettbewerbsgedanken können über das Game Center von Apple insgesamt 10 Erfolge eingeheimst und mit Freunden auf der ganzen Welt geteilt werden.

Kommentare 6 Antworten

  1. Habs heut abend mit zwei Kumpels ausprobiert. Wir haben immer und immer wieder auf den „Play Again“-Button gedrückt. Schöne Sache, danke fürs Aufmerksam-Machen! 🙂
    Mega lustig: der Sieger-Bär tanzt am Ende eines Matches, den Verlierer kann man per Silvester-Böller ins Nirvana feuern! Sehr knuffig! 😀

  2. Macht echt süchtig. Ich hab’s zwar bisher nur mit 2 Spielern ausprobieren können, aber auch da ist der „Ein-Spiel-geht-noch“-Effekt schon da!

  3. Super Spiel. War erst skeptisch, weil ich schon bei vielen iPad-Apps enttäuscht war. Muss aber sagen, dass das Spiel wirklich sehr spassig ist ab zwei menschlichen Spielern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Copyright © 2018 appgefahren.de