Byte Master: Neues, kostenloses Zahlen-Puzzle erinnert an das bekannte Game Threes

Kennt ihr Threes, das preisgekrönte Zahlen-Puzzle? Ein ganz ähnliches Gameplay gibt es mit dem kürzlich erschienenen Titel Byte Master.

Byte Master 1 Byte Master 2 Byte Master 3 Byte Master 4

Byte Master (App Store-Link) lässt sich kostenlos als Universal-App auf alle iPhones, iPod Touch und iPads herunterladen und benötigt zur Installation etwa 51 MB eures Speicherplatzes. Die App kann auf alle iDevices geladen werden, die mindestens über iOS 6.0 oder neuer verfügen. Auch Englischkenntnisse sind von Vorteil, da es bisher keine deutsche Lokalisierung für das Spiel gibt – dafür gibt es aber bereits eine Anpassung an das Display der iPhone 6-Modelle.

Wie der Titel der App bereits vermuten lässt, bewegt sich Byte Master in der Welt des Speichers. Genau wie beim Zahlenspiel-Klassiker Threes müssen auch hier gleiche Zahlen durch Verschieben auf einem Spielfeld zusammengefügt werden, um so immer höhere Zahlenwerte kreieren zu können – mit dem Unterschied, dass sich hier alles um Bytes, Kilobytes und Megabytes dreht.

Missionen, Boni und Upgrades inklusive

Ingesamt gibt es in Byte Master ganze 99 Level zu meistern, die je nach zusammengestellten Zahlenwerten erreicht werden können. Anders als bei Threes sorgen außerdem kleine Missionen („Erstelle 2x 256 Byte“) und bestimmte Upgrades sowie Boni für zusätzlichen Spielspaß. In einem „Devices Shop“ können so unter anderem Mikrochips, CPUs, Lüfter oder RAM gekauft werden, um die Effektivität zu verbessern und so schneller in höhere Level aufsteigen zu können.

Den Einkauf der Komponenten erledigt der Nutzer über die spieleigene Währung, die in Form von Münzen bereit steht. Münzen lassen sich unter anderem beim Erfüllen von Missionen oder beim Levelaufstieg gewinnen, können aber auch in einem In-App-Store gegen bares Geld erstanden werden. In wie weit man im späteren Spielverlauf von Byte Master von diesen Käufen abhängig ist, kann ich aktuell noch nicht sagen – aber auch ohne bare Münze sorgt der Threes-Verschnitt zum Nulltarif für jede Menge kniffligen Spielspaß auf dem Bildschirm. Das Original findet ihr im App Store zum Preis von 1,99 Euro (App Store-Link).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de