Noch mehr Training: i.Run für 79 Cent

Ihr seid sportbegeistert, geht gerne laufen und habt die 79-Cent-Aktion von runtastic verpasst? Wir haben einen gescheiten Ersatz für euch.

Noch bis zum kommenden Sonntag, den 24. Oktober, kann man i.Run, einen GPS-Lauftrainer, für nur 79 Cent aus dem App Store laden. Direkt danach wird die bisher sehr gut bewertete App stolze 7,99 Euro kosten, derzeit könnt ihr also noch jede Menge sparen.

Im Gegensatz zur Konkurrenz nutzt i.Run keine Kartendaten von Google, sondern vertraut auf den Dienst OpenStreetMap. Das hat einen großen Vorteil: Auch kleine Wald- und Laufwege sind dort erfasst, man weiß also immer genau, wo man herläuft.

Die Entwickler haben sich in Sachen Kartenmaterial einen weiteren Clou einfallen lassen. Zwar müssen die Daten aus dem Internet geladen werden, danach ist das meistbenutzte Kartenmaterial allerdings im hauseigenen App-Cache gespeichert – beim nächsten Joggen muss oft nichts neu geladen werden.

Zu den weiteren Funktionen von i.Run zählen eine Auswertung der Aktivitäten, natürlich inklusive Tempo, Höchstgeschwindigkeit und Höhenmeter. Die gesammelten Daten kann man als KML- oder GPX-Datei exportieren, um sie beispielsweise am heimischen Rechner zu sammeln und in Programme wie Google Earth zu importieren.

Weiterlesen


Rollende Schweine heute gratis: Pig Shot

Heute gibt es das in Deutschland noch gänzlich unbewertete Spiel Pig Shot umsonst.

Wir haben uns den erst einen Monat alten 79-Cent-Titel, der heute kostenlos angeboten wird, kurz angesehen. Das Spielprinzip ist einfach erklärt: Ihr müsst ein rollendes Schwein über ein Feld steuern, dabei Gefahren ausweichen und Sterne einsammeln.

Abgeschossen wird das Schwein mit einem Katapult, weitere werdet ihr auf dem Weg über das Feld finden – im Gegensatz zu den anderen Objekten solltet ihr auf die Katapulte zusteuern, denn dort könnt ihr neuen Schwung auffassen, bevor euch die Puste ausgeht.

Für den Online-Vergleich mit Freunden sorgt eine OpenFeint-Integration, neben dem Highscore könnt ihr auch einige andere Trophäen sammeln. Bei 52 Bewertungen im US-Store kommt Pig Shot momentan übrigens auf überdurchschnittliche vier Sterne. Für uns eine ziemlich hohe Bewertung, aber da das Spiel zum ersten Mal kostenlos angeboten wird, kann ein kurzer Blick darauf nicht schaden.

Weiterlesen

Spore Origins und Creatures im Preis reduziert

Und wieder mal ein Sonderangebot von Electronic Arts: Diesmal gibt es die Spore-Reihe im Angebot.

Bei den reduzierten Sim-Titeln gab es das Angebot zuerst bei uns in Deutschland und erst etwas später im US-Store. Bei Spore Origins und Spore Creatures scheint das anders zu sein – hier gilt das Sonderangebot vorerst nur im amerikanischen Store, deutsche User schauen in die Röhre.

Es besteht aber weiterhin problemlos die Möglichkeit, ganz einfach einen US-Store zu erstellen und somit für solche Sonderangebote gewappnet zu sein. Benötigtes Guthaben findet man in Form von iTunes-Karten einfach auf eBay.

Aber nun zurück zum Spiel. In beiden Spore-Teilen geht es darum, möglichst abgefahrene Kreaturen zu erstellen, die sich im Laufe der Evolution gegen die anderen Lebewesen durchsetzen sollen. Im neueren Spore Creatures kann man aus über 45 verschiedenen Körperteilen kombinieren, damit sollen über eine Millionen Tiere möglich sein.

Beim neueren Teil könnt ihr übrigens besonders viel sparen. Zuletzt lag der Preis bei 6,99 US-Dollar, jetzt sind nur noch 99 Cent fällig. Wir werden auf jeden Fall beobachten, ob die Spore-Spiele auch in Deutschland günstiger angeboten werden.

Weiterlesen


GT Racing: Rennakademie für kurze Zeit günstiger

Rennsport-Fans aufgepasst. GT Racing: Rennakademie von Gameloft gibt es jetzt so günstig wie nie zuvor.

Eines der umfangreichsten Rennspiele für das iPhone und den iPod Touch gibt es ab heute für kurze Zeit zum absoluten Tiefstpreis. Für GT Racing: Rennakademie müsst ihr derzeit nur 79 Cent berappen.

Dafür bekommt ihr über 100 lizenzierte Fahrzeuge von 25 Herstellern, darunter Nobel-Karrossen von Ferrari, Jaguar oder Bugatti, aber auch deutschen Marken wie Audi, BMW oder Mercedes. Die vielen Autos könnt ihr auf 14 Strecken bewegen.

Zuletzt hat das Spiel 3,99 Euro gekostet, beim Release im Februar war sogar noch etwas mehr fällig. Im Mittelpunkt des Spiels steht der Karrieremodus, ihr könnt aber auch Online gegen bis zu fünf andere Fahrer antreten.

Das letzte Update, unter anderem mit Multitasking und hochauflösender Grafik für das iPhone 4 wurde von den User im deutschen Store mit guten viereinhalb Sternen bewertet. Alle Versionen der Rennakademie kommen immerhin auf vier Sterne.

Weiterlesen

Kostenloses Fluid FX: Auf die Bilder, fertig, los!

Für Foto-verrückte Nutzer haben wir eine kleine kostenlose App ausfindig gemacht.

Mit Fluid FX könnt ihr aufgenommene und gespeicherte Fotos mit einigen netten Effekten bearbeiten. Die ehemals 1,59 Euro wird vermutlich noch bis Halloween kostenlos angeboten und kann einfach aus dem App Store heruntergeladen werden.

Da es sich um eine Universal-App handelt, könnt ihr sie natürlich nicht nur auf dem iPhone oder iPod Touch, sondern auch auf dem iPad benutzen – auch wenn dort keine Fotos direkt aufgenommen werden können.

Die Bilder könnt ihr einfach mit euren Fingern bearbeiten, dabei stehen euch mehrere Effekte zur Verfügung. Hier gilt einfach: ausprobieren. Ihr solltet euch einfach mal ein paar Minuten nehmen und euch auf ein Bild stürzen.

Solltet ihr ein iPhone oder iPod Touch mit aktuellster Software nutzen, könnt ihr sogar Videos mit der App öffnen. Ihr könnt Gesichter verzerren und verunstalten und euer Werk direkt danach wieder abspeichern, um es dann auf Youtube zu laden oder per Mail zu versenden.

Weiterlesen

Nur heute gratis: Finger Physics Thumb Wars

Bereits im Juli haben wir über Finger Physics: Thumb Wars berichtet. Jetzt gibt es das Spiel umsonst.

Nur heute könnt ihr 79 Cent sparen und das Spiel von den Finger Physics-Machern umsonst aus dem App Store auf euer iPhone laden. Das Spielprinzip ist in Thumb Wars recht ähnlich: In vielen kleinen Leveln müsst ihr Blöcke so bewegen oder zerstören, dass das jeweilige Level-Ziel erfüllt ist.

Entweder muss eine Kugel zum Ziel gebracht und auf dem Weg dorthin möglichst alle Sterne eingesammelt werden, oder man muss einen entsprechend hohen Turm bilden, der drei Sekunden stehen bleibt.

Mit 90 Leveln ist der Umfang des Spiels durchaus als okay zu betrachten, die Entwickler versprechen zudem immer wieder Updates mit neuen Level.

Und warum überhaupt Thumb Wars? Es gibt wöchentliche Wettbewerbe, in dem ihr für euer Land die höchste Punktzahl erreiche müsst. Das beste Land gewinnt am Ende den Titel. Ein ganz nettes Feature, auf das man allerdings auch verzichten kann.

Weiterlesen


Schach und Tower Defense: Knight Defense jetzt umsonst

Nachdem wir euch heute schon auf reduzierte Apps von Ubisoft und runtastic hingewiesen haben, gibt es nun noch etwas umsonst.

Knight Defense kostet auf dem iPhone normalerweise 79 Cent, wird aber nun für einen beschränkten Zeitraum kostenlos angeboten. Zwar haben im US-Store bisher nur zwölf Leute ein Urteil abgegeben, die Bewertung fällt mit viereinhalb Sternen aber sehr gut aus.

Das Spiel ist eine Mischung aus Schach und Tower Defense. Man muss seinen eigenen König vor den gegnerischen Wellen beschützen, die Verteidigung übernehmen dabei bekannte Figuren aus dem Schach. Diese bewegen sich nur so, wie man es vom eigentlichen Brettspiel kennt, können aber durch Upgrades zusätzliche Fähigkeiten erlernen.

Insgesamt stehen mehrere Schwierigkeitsgrade zur Verfügung, die allesamt über mehrere Level verfügen. Die Grafik ist ziemlich futuristisch und trifft sicher nicht jeden Geschmack, dafür ist das Spiel aber für das Retina-Display optimiert.

Wo wir grad bei hochauflösend sind: Die HD-Version des Spiels für das iPad ist momentan ebenfalls im Preis reduziert. Zwar gibt es Knight Defense HD nicht kostenlos, aber für faire 79 Cent statt 2,39 Euro.

Weiterlesen

runtastic senkt drei Trainings-Apps im Preis

Unser User microe hat uns heute auf drei reduzierte Apps aufmerksam gemacht. Das Angebot stammt von der Firma runtastic.

Die drei Applikationen runtastic Pro, cyctastic Pro und walktastic Pro kosten normalerweise 4,99 Euro, sind aber heute zum Vorzugspreis von nur 79 Cent im App Store erhältlich. Angesprochen fühlen sollten sich Sportler, die gerne Joggen, Radfahren oder Walken.

Mit dem eingebauten GPS-Empfänger des iPhones lassen sich mit einer der drei Apps nicht nur Trainingsrouten aufzeichnen, sondern auch alles andere Rund um das tägliche oder wöchentliche Training erfassen.

Füllt man die App entweder automatisch oder manuell mit Daten, kann man schon wenig später auf sein persönliches Trainingstagebuch zurückblicken. Auch in Sachen Soziale Netze ist man in runtastic Pro und Co nicht zu knapp bemessen: Neben einer normalen Integration in Facebook und Twitter kann man sich auch mit Freunden zusammenschließen und Wettbewerbe austragen.

Natürlich lassen sich die Apps auch für viele andere Sportarten einsetzen, etwa beim Skifahren oder bei der nächsten Motorrad-Tour. Die Unterschiede zwischen den einzelnen Apps sind außerdem sehr gering – ein Download sollte also ausreichen.

Weiterlesen

Ubisoft reduziert 3 Top-Spiele

Du willst Geld sparen? Dann pass jetzt lieber besser auf, denn Ubisoft hat drei Spiele reduziert. Assassin’s Creed II, Dawn of Discovery und Silent Hunter Mobile.

Der größte Preissturz liegt bei Assassin’s Creed II vor. Die sonst 4,99 Euro teure App kann man für kurze Zeit für preisgünstige 79 Cent kaufen. Wer das Spiel vom PC her kennt, weiß das es den Spieler schnell fesselt. Auf dem Weg musst du Missionen erfüllen, um ans Ziel zu kommen. Die Steuerung erfolgt über einen Button auf der linken Seite des iPhones.

In der App Dawn of Discovery (Anno) spielst du einen Hafenmeister. Als Meister musst du ankommende Schiffe entladen und die Waren entgegen nehmen. Zudem muss das Schiff wieder gefüllt werden. Belohnungen gibt es wenn das ganze schnellstmöglich passiert. Es gibt insgesamt vier Häfen mit 36 Missionen. Sonst 2,39 Euro – jetzt 79 Cent.

Den Abschluss macht die App Silent Hunter. Unter deinem Kommando steht ein deutsches U-Boot im 2. Weltkrieg. Liefer dir Schlachten mit alliierten Schiffen und versenke diese. Erkunde den ganzen Ozean um alle feindlichen Schiffe zu besiegen.

Weiterlesen


iShred aus dem Bahn-Auftritt jetzt im Angebot

Ihr seid an den Apps aus dem Musikauftritt aus der New Yorker Bahn interessiert? Kein Problem!

Am Wochenende haben wir euch ein Video von Atomic Tom präsentiert. Die Band nahm ihre iPhone und Verstärker mit in einer Bahn und spielte dann live vor den verdutzten Fahrgästen, von denen einige natürlich sofort ihr iPhone zückten. Wer das Video noch nicht kennt, kann hier einen Blick darauf werfen.

Die Gitarren-App aus dem Auftritt gibt es jetzt sogar im Angebot. Für einen befristeten Zeitraum kostet iShred: Guitar + Effects lediglich 79 Cent und nicht wie gewohnt 3,99 Euro.

Wie der Name schon sagt, könnt ihr in iShred nicht einfach nur in die Saiten hauen, sondern auch diverse Effekte auswählen und eurer Musik so einen neuen Kick verleihen.

Auch der zusätzliche Funktionsumfang kann sich sehen lassen. So könnt ihr beispielsweise eure Musikkünste aufnehmen, später abspielen und sogar beim Abspielen erneut spielen. Im US-Store gibt es momentan vier Sterne von den Usern.

Weiterlesen

Mal wieder gratis: Tower-Defense Navy Patrol

Steht heute Nachmittag ein langweiliger Kaffeeklatsch bei der Verwandtschaft an? Nehmt doch euer iPhone mit.

Als kostenloses Spiel können wir euch heute Navy Patrol: Advanced Premium ans Herz legen. Das immerhin durchschnittlich gut bewertete Tower-Defense-Spiel wird zum ersten Mal seit Juli 2010 wieder kostenlos angeboten. Der letzte Preis lag bei immerhin 3,99 Euro.

In Navy Patrol kämpft ihr auf, unter und neben dem Wasser gegen angreifende Einheiten. Für die nötige Unterhaltung sorgen einige Zusatz-Features, wie etwa ein per Touch-Geste einsetzbarer Laser oder ein Sturm, der durch den Bewegungssensor ausgelöst werden kann.

Damit und mit neun verschiedenen Türmen müsst ihr acht unterschiedliche Gegner am weiterkommen hindern. Jeder Turm hat dabei eine spezielle Funktion, ein U-Boot kann so nur auf eine bestimmte Art und Weise angegriffen werden.

In Sachen Langzeit-Motivation kann Navy Patrol sicher nicht mit Titel wie Plants vs. Zombies mithalten, zum Nulltarif kann man dem Spiel aber eine Chance geben.

Weiterlesen

Einschlaf-Hilfe aSleep Classic jetzt kostenlos

Ob eine App bei Einschlaf-Problemen helfen kann? Probiert es doch einfach selbst aus.

Vor einiger Zeit, es muss rund um den iPad-Start in Deutschland gewesen sein, haben wir bereits über aSleep HD berichtet. Den Testbericht könnt ihr hier finden – doch nun wollen wir uns der etwas kleineren Version für das iPhone widmen, die allerdings einen deutlich geringeren Umfang besitzt.

Seit gestern gibt es aSleep Classic kostenlos – übrigens zum ersten Mal seit August 2008. Grund dafür ist die Tatsache, dass mit aSleep 3 mittlerweile der offizielle Nachfolger als eigenständiges Programm erschienen ist.

aSleep Classic hat ehemals 1,59 Euro gekostet dun kommt unter anderem mit 47 verschiedenen Klängen daher, die beruhigend wirken und das Einschlafen so erleichtern sollen. Wir selbst bleiben allerdings lieber beim Zählen der netten kleinen Schäfchen.

Weiterlesen


Heute kostenlos: Brutales N.Y. Zombies

Auch heute haben wir ein Gratis-Spiel für euch: N.Y. Zombies gibt es für kurze Zeit umsonst.

Immerhin 79 Cent könnt ihr heute bei N.Y. Zombies sparen. Das Spiel bringt euch in die zertrümmerten Straßen von New York City, wo ihr gegen eine unglaubliche Schar an Zombies antreten müsst. Dabei stehen euch verschiedene Waffen zur Verfügung, mit denen ihr euch durch die Straßen kämpfen könnt.

Um zu schießen, drückt ihr einfach mit einem Finger auf einen herannahenden Zombie. Außerdem müsst ihr Überlebende aus der Gefahr retten, zwischendurch könnt ihr zwischen sechs unterschiedlichen Waffen wechseln. Mit gesammelten Geld könnt ihr diese verbessern und upgraden.

Im Story-Modus warten insgesamt 20 Level auf euch. Das Spiel ist vor ziemlich genau einem Jahr erschienen und wird nun zum ersten Mal kostenlos angeboten. Auch wenn es etwas brutal ist – im US-Store kommt die aktuelle Version bei über 1315 Bewertungen auf vier Sterne.

Weiterlesen

Kostenlose Taschenlampe mit SOS und Blitzdings

Eigentlich wollen wir euch ja nicht mit einer Taschenlampen-App nerven. Aber diese Programm bringt ein paar Extras mit.

Die SOS Taschenlampe gibt es schon seit einigen Monaten im App Store, bis Sonntag könnt ihr die sonst 79 Cent teure App kostenlos auf euer iPhone laden. Allerdings macht der Einsatz nur auf dem neuesten Apple-Handy Sinn, da das LED-Licht als Taschenlampe missbraucht wird.

Wenn das Licht eingeschaltet wurde, dunkelt sich der Bildschirm nach einigen Sekunden automatisch ab. So wird Streulicht vermieden und im Dunkeln kann man das iPhone wirklich als Taschenlampen-Ersatz nutzen.

Zusätzlich dazu kann die App aber noch einiges mehr. Man kann ein SOS-Signal absetzen lassen – falls man sich wirklich einmal in einer Notsituation befinden sollte und kein Empfang hat. Zum Thema Empfang empfehlen wir euch übrigens einen Blick auf unsere aktuelle Umfrage.

Für Spaß sorgt dagegen das Blitzdings, bekannt aus den Men in Black-Filmen. Ihr müsst zwar auf ein rotes Licht verzichten, dafür gibt es allerdings die passenden Soundeffekte.

Weiterlesen

Kurze Zeit gratis: Arcade-Shooter Cell War

Für einen kurzen Zeitraum gibt es einen recht netten Arcade-Shooter zum Nulltarif: Cell War.

Normalerweise kostet Cell War 1,59 Euro. Doch jetzt gibt es den Shooter, der bereits seit knapp einem Jahr im App Store vertreten ist und seit dem ein Update erhalten hat, für einen unbestimmten und vermutlich nur kurzen Zeitraum gratis.

Um euch mit eurem Schiff in nano Größe auf zellulärer Ebene zu bewegen, nutzt ihr die Bewegungssensoren eures iPhones oder iPod Touchs. Geschossen wird automatisch, außerdem könnt ihr per Druck auf gegnerische Objekte Raketen abfeuern.

Insgesamt gibt es zwei Spielmodi mit jeweils drei Schwierigkeitsstufen. Im Arcade-Modus warten neun Level auf euch, dazu kommen zehn große Gegner im BossRush-Modus. Damit ihr die auch wirklich besiegen könnt, habt ihr während des Spiels immer wieder die Möglichkeit, euer Waffensystem zu verbessern.

Wer auf Arcade-Shooter steht und auch gerne ein paar Cents ausgibt, sollte unbedingt noch einen Blick auf den Klassiker R Type werfen. Dazu haben wir euch hier schon eine kleine Information hinterlassen.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de