Redcoon: Apple TV mit 64 GB für 199 statt 229 Euro im Angebot (Update)

Direkt bei Apple kostet das neue Apple TV mit 64 GB 229 Euro. Bei Redcoon könnt ihr heute etwas Geld sparen.

Apple TV LIeferumfang

Update am 10. Januar: Das Apple TV 4 mit 64 GB Speicher gibt es heute bei Redcoon im Angebot. Statt 229 Euro zahlt man nur noch 199 Euro (zum Angebot). Aktuell sind noch 14 Einheiten auf Lager, wer also Interesse bekundet, sollte schnell zuschlagen.

Das neue Apple TV ist wirklich eine Wucht. Die vielen Apps und Spiele aus dem App Store bieten deutlich mehr Möglichkeiten als bei den drei Vorgängern. Bei mir persönlich ist jeden Tag Plex aktiv, ab und zu greife ich auch mal auf die ZDF Mediathek zu oder spiele Rayman Adventures. Wer sich bisher noch nicht für einen Apple TV entschieden hat, kann bei Conrad ein bisschen sparen.

  • Apple TV 4 für 147,50 Euro (zum Angebot) – Preisvergleich: 165 Euro
  • mit Gutschein: PREMIUM75

Dort gibt es das Modell der vierten Generation in der Black Week für 155 Euro. Wenn ihr im Warenkorb den Gutscheincode PREMIUM75 eingebt, könnt ihr noch einmal 7,50 Euro sparen. Versandkosten fallen bei diesem Angebot keine an. Bei Apple direkt kostet der Apple TV mit 32 GB Speicherplatz regulär 179 Euro, im Internet-Preisvergleich kommt man derzeit nicht unter 165 Euro an das Gerät.

Die 32 GB Speicherplatz sollten übrigens locker ausreichen, das sind zumindest meine Erfahrungen der ersten Tage. Beim erstmaligen Download aus dem App Store dürfen selbst 3D-Spiele nicht mehr als 200 MB groß sein und selbst sie bis zu 2 GB Daten nachladen dürfen, wird es so schnell nicht voll. Zudem sollte man bedenken, dass man aufgrund der normalerweise ständig vorhandenen WLAN-Verbindung auch einfach Apps erneut laden kann, wenn man sie zeitweise entfernt hat.

Abschließend eine Frage an euch: Wie zufrieden seid ihr mit dem Apple TV der vierten Generation, falls ihr bereits zugeschlagen habt?

Kommentare 57 Antworten

  1. Danke 🙂
    Hab es zur Abholung in der Filiale bestellt und sollte morgen dann stolzer Besitzer eines AppleTV sein. Die Bestandsanzahl in der Filiale ging jedenfalls um eins tiefer nach meiner Bestellung 🙂

  2. Kann man eigentlich irgendwo den Apple TV store durchsuchen? Würde ungerne ein ATV kaufen um dann festzustellen, das mich kaum Apps interessieren. Der Preis wird mittelfristig eh sinken. Insofern warte ich weiter ab.

    1. Aktuell freue ich mich am meisten über den Plex Client, der ist aus meiner Sicht um einiges besser und schneller zu bedienen wie die TV Version, die Spielchen sind ganz nett.

      Was ich noch nervig finde, ist die neue Scrollen durch lange Listen, das ist viel langsamer als beim aTV 3.Gen aber ich hoffe das da noch was passiert mit dem nächsten Update.

  3. Bei mir hat der Link auch funktioniert. Habe auch eins bestellt.
    Bisher war ich mit meinem Apple TV Gen 1 mit Jailbreak zufrieden.
    Leider läuft darauf aber kein Youtube mehr – darüber durften meine Kids
    manchmal ein paar Kinderserien schauen. Meine Frau hat außerdem
    die Mediatheken wie von Vox oder Pro Sieben vermisst.
    Gibt es für das neue ATV überhaupt schon diese Mediatheken wie z.B. von Vox?

    1. Ich spiele langsam auch mit dem Gedanken, seit ich gestern von dem FireTV-Stick maßlos enttäuscht wurde.
      Gestern war es bei Media Markt noch bei 165. Wäre fein wenn die noch runtergehen würden, bei Euronics für 149 ist es bereits ausverkauft. 🙁

  4. Was macht man, wenn die Rechnung ein 32GB-Gerät (ohne Erfassung der Seriennr.) ausweist, der Händler aber ein 64GB-Gerät ausgehändigt hat und man es erst zuhause merkt ?
    Ist ja dann eigentlich kein Garantienachweis…

    1. Ich hatte mal einen Garantiefall mit einem iPhone. Bei Apple Service wussten sie am Telefon anhand der von mir angegebenen Seriennr. wann und bei welchem Händler (war Online-Händler) das Gerät gekauft wurde. Garantie-Anspruch war kein Problem, es wurde nicht einmal nach der Rechnung gefragt. Ich würde mir in deinem Fall für die Differenz eine gute Flasche Whisky besorgen und mir gut gehen lassen ?

  5. Mich wundert es schon, das ein NEUES Apple Produkt mit über 15% in den Markt kommt. Es gibt ja nicht nur ein solches Angebot. Da will wohl jemand unbedingt AppleTV 4 als einen Erfolg erwähnen….
    Mir ist der Zusatznutzen neben SmartTV, ATV3 und PS3 zu gering. Und welche Apps es gibt kann man vorher scheinbar auch nicht in Erfahrung bringen. 🙁

  6. Endlos Ladeschleife bei Euronics. Entweder ist die Seite überlastet weil sich jeder ein ATV4 kauft oder … Keine Ahnung. Beide Angebote sind online jedenfalls nicht mehr aufrufbar.

  7. Ja, das mit Euronic habe ich heute morgen auch gesehen, nicht mehr online bestellbar. Meine Bestellung von vorgestern wurde aber auch noch nicht bearbeitet.

    1. Meine auch. Nur leider hat Apple auf einen Audioausgang verzichtet. Bisschen blöd das der Beamer keinen Lautsprecher eingebaut hat und ich die ATV an meine Hifianlage anschließen wollte…

  8. Ich finde denn neuen Apple Tv4 gut, allerdings sind mir zwei Punkte sehr negativ aufgefallen:

    Der App Store nach wie vor eine Zumutung was die Übersichtlichkeit betrifft.

    Eine Diashow direkt über Foto App ist kaum möglich, es werden Max 15 von 100 Bildern angezeigt. Per IPad mini 2 und Airplay funktioniert es auf dem Apple TV. Ich denke das muss ein Softwarekonzern Bug sein. Hab das Apple TV schon mehrmals zurück gesetzt, ohne Erfolg.

  9. Ich bin auch nach inzwischen mehrwöchigen Nutzung mit dem ATV 4 zufrieden. Ob es mit der nächsten Version perfekt sein wird, glaube ich nicht. Es gibt immer etwas zu nörgeln. Im direkten Vergleich zum Vorgänger hat sich dagegen sehr viel getan und das stimmt mich erstmal friedlich. 😉 Okay, der AppStore dagegen ist schon sehr lieblos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de