Daily Solitaire: Kostenloses Einzelspieler-Kartenspiel mit simplem Poker-Gameplay

Für etwas Abwechslung zwischendurch sorgt das neue Kartenspiel Daily Solitaire.

Daily Solitaire

Daily Solitaire (App Store-Link) wurde frisch im deutschen App Store veröffentlicht und lässt sich dort kostenlos auf iPhones und iPads herunterladen. Die Anwendung steht in englischer Sprache bereit und erfordert neben 74 MB an freiem Speicherplatz auch mindestens iOS 8.1 oder neuer zur Installation.


Obwohl die Entwickler von Pine Entertainment Company ihr neues Spiel als Daily SOLITAIRE bezeichnen, ist das Gameplay dieses Titels eher an die Regeln des guten alten Poker-Spiels angelegt. In kurzen, knappen Runden in insgesamt 160 verschiedenen Leveln gilt es nicht nur, vorgegebene Ziele zu erreichen, sondern auch Poker-spezifische Aktionen auszuführen.

Zu Beginn jedes Levels wird dem Spieler eine zufällige Auswahl von fünf Karten präsentiert, von denen man nach Belieben Exemplare antippen kann, um sie in einer zweiten Runde neu mischen zu lassen. Das Ziel ist es, durch Poker-Kartenkombinationen wie Full House, Royal Straight Flush oder Four Of A Kind Punkte einzusammeln. Kommt auch nach eigener Kartenauswahl und erneutem Durchmischen der markierten Karten keine der insgesamt zehn Kartencombos zustande, wird dem Gamer ein Chip abgezogen. Das Level gilt als bestanden, wenn ohne Verlust aller Chips die vorgegebenen Aufhaben bewältigt worden sind.

Offline spielen & iCloud Drive-Sync möglich

Um es sowohl Links- als auch Rechtshändern zu vereinfachen, das im Porträtmodus zu spielende Game bequem absolvieren zu können, lassen sich die fünf angezeigten Karten in ihrer Höhe verschieben, um so auch Spielern mit kleineren Händen entgegen zu kommen. In einer täglichen Karten-Lotterie lassen sich darüber hinaus zusätzliche Boni wie Punkte- oder Chip-Boosts gewinnen.

Finanziert wird das simple Kartenspiel über zusätzliche In-App-Käufe, mit denen sich beispielsweise neue Kartendesigns erstehen lassen. Zudem werden beizeiten Werbevideos eingeblendet, die sich nach kurzer Zeit abbrechen lassen. Leider ist es auch möglich, nach Verlust aller Chips in einem Level mit Hilfe von Werbevideos erneut ein Chip-Kontingent zu generieren. Ein wirklich fairer Wettbewerb entsteht so leider wie bei vielen Freemium-Games nicht – wer keine Werbung ansehen will, muss das Level erneut beginnen. Die integrierten Game Center-Highscore-Listen sind daher nicht wirklich aussagekräftig. Immerhin: Daily Solitaire kann auch ohne Internetverbindung gespielt werden und nutzt letztere lediglich zum Abgleich des aktuellen Fortschritts zwischen zwei Geräten bei iCloud Drive.

‎Daily Solitaire
‎Daily Solitaire
Entwickler: Topebox Co. Ltd.
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de