Eager Beaver: Chillingo baut den Biber-Damm

Eager Beaver wurde heute von Chillingo veröffentlich und stet als Universal-App zur Verfügung.

Eager Beaver (App Store-Link) kann für kleine 79 Cent auf iPhone und iPad geladen werden und kann aufgrund der Größe von knapp 30 MB auch noch aus dem mobilen Datennetz bezogen werden.


In dem Spiel müssen wir einen kleinen Biber helfen, die überfluteten Höhlen wieder vom Wasser zu befreien, indem wir vor jeder Höhle einen Damm errichten. In den über 70 Leveln steht immer ein Greifarm zur Verfügung, mit dem wir Blöcke aus Stein, aber auch alle anderen verwendbaren Objekte krallen und ins Wasser werfen können. Dabei wird das Objekt kontinuierlich gedreht, so dass man es senkrecht aber auch waagerecht fallen lassen kann.

Zusätzlich gibt es weitere Hindernisse, die man beachten muss. So gibt es zum Beispiel schon Steine im Wasser, die man nutzen sollte, hinzu kommen aber auch einige Power-Ups, wie zum Beispiel ein Magnet, der alle Objekte aus Eisen anzieht. Der Damm sollte am Ende möglichst aus dem Wasser ragen, damit das Level mit 100 Prozent abgeschlossen werden kann. Für Ärger sorgen dagegen die Fische, die teilweise sogar am Damm knabbern und ihn so wieder zum Einsturz bringen können.

Für Ungeduldige gibt es auch hier einen In-App-Kauf von 79 Cent, mit dem man alle Level vorzeitig freischalten kann. Weiterhin verändert sich die Wassergeschwindigkeit, manchmal gibt es auch eine hohe Welle, die den Damm zerstören kann.

Eager Beaver bringt eine tolle Grafik mit und verfügt über eine Anbindung an das Game Center. An dem Spiel findet auch die etwas jüngere Generation Spaß, denn die Steuerung ist wirklich super einfach. Eager Beaver bekommt von uns eine Empfehlung und für die Investition von 79 Cent bekommt man ein gutes und neues Spiel geboten.

Anzeige

Kommentare 4 Antworten

  1. Ich verstehe den Sinn dieses speziellen In App Kaufes nicht: warum sollte man denn das Spiel überhaupt spielen wenn man alles freigeschaltet hat?! Das ist doch der Witz dran, oder??

    1. Es soll Leute geben, die es einfach nicht mehr weiter schaffen oder die sofort alles spielen wollen. Solche In-App-Käufe sind mir aber lieber als der ganze Freemium-Kram.

  2. Bei den ITunes-Comments steht, dass am Anfang nur 10 Level zur Verfügung stehen und man durch den Zusatzkauf dann alle Level bekommt.

    79 Cent = nur 10 Level
    +79 Cewnt = alle Levels

    Ist dem wirklich so?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de