Ein Klassiker zum kleinen Preis: Space Marshals kostet heute nur 1,09 Euro

Diese Weltraum-Cowboys darf man nicht verpasst haben

Bereits im Jahr 2015 ist Space Marshals (App Store-Link) für iPhone und iPad erschienen, mittlerweile gibt es sogar einen Nachfolger. Trotzdem können wir diesen Klassiker aus dem App Store nicht vergessen, zumal die Entwickler erst Anfang des Monats ein Update für die Universal-App veröffentlicht und sie so fit für neue Geräte gemacht haben.

Die Qualität des Spiels wird bei einem Blick in den App Store deutlich: Starke 4,7 Sterne gibt es von den bisherigen Käufern. Und falls ihr auch dazu zählen wollt, ist das gar nicht so teuer: Space Marshals kostet aktuell nur 1,09 statt den sonst üblichen 4,49 Euro.


Das erwartet euch in Space Marshals

Space Marshals ist eine gelungene Mischung aus Stealth-Game, bei dem man sich nach Möglichkeit von Gegnern unentdeckt durch Level schleichen und diese, sofern möglich, eliminiert, als auch ein Top-Down-Shooter, also ein Kampfspiel, in dem aus der Vogelperspektive auf das Spielgeschehen geschaut und so der männliche Protagonist gesteuert wird.

In den durchaus anspruchsvollen Leveln, die mit einigen Speicherpunkten ausgestattet sind, heißt es nicht sich einfach wild und offensiv dem nächsten Feuergefecht zu stellen, sondern in Deckung zu bleiben, und den passenden Moment zum Voranschleichen oder zum Abgeben eines Schusses aus dem Hinterhalt zu treffen. Im späteren Spielverlauf helfen bei diesen Aktionen auch Verkleidungen und schallgedämpfte Waffen.

Unterwegs sorgen kleine Medi-Packs oder Munitionsfunde immer wieder dafür, dass einem nicht vorzeitig das Licht ausgeschaltet wird. Generell sind die Grafiken gerade auf neueren Geräten absolut flüssig und großartig anzusehen, so dass es unglaublich viel Spaß macht, die hübsch designten Umgebungen zu erkunden.

‎Space Marshals
‎Space Marshals
Entwickler: Pixelbite
Preis: 1,09 €

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de