Eufy kündigt viele neue Überwachungskameras an

Für euer Smart Home

Eufy hat heute auf einem digitalen Event neue Produkte im Bereich „Home Security“ angekündigt. Mit dabei sind viele neue Überwachungskameras in verschiedenen Formen und Ausführungen. Alle neuen Produkten findet ihr folgend:

eufy Security SoloCam E20 und SoloCam E40

  • All-in-One, 100 % kabellos
  • Kamera mit einer Auflösung von 1080p bis 2K, Bewegungserkennung und Infrarot-Nachtsicht
  • Integrierter EMMC mit 8 GB lokalem Speicherplatz für mindestens 2 Monate Aufnahme, ohne monatlichen Kosten
  • Fortschrittliche KI für die Personenerkennung
  • 4 Monate Nutzungsdauer dank 6700-mAh-Akku*
  • Wettergeschützt nach IP67 und bereit für alles
  • Kompatibel mit dem Google-Sprachassistenten und Alexa
  • Echtzeit-Reaktion mit bidirektionalem Audio
  • Benachrichtigungen mit Schnappschüssen werden unterstützt
  • 99,99 Euro bzw. 129,99 Euro, ab Juni erhältlich

eufy Security SoloCam L20 und SoloCam L40

  • Nachtaufnahmen in Farbe (bis zu 8 m) mit bewegungsgesteuertem Strahler (600 Lumen)
  • Blinkender Strahler und 90-db-Sirene, um Eindringlinge fernzuhalten
  • Einstellbare Farbtemperatur und Helligkeit für den Strahler
  • Kamera mit einer Auflösung von 1080p bis 2K und Bewegungserkennung
    Integrierter EMMC mit 8 GB lokalem Speicherplatz für mindestens 2 Monate Aufnahme, ohne monatlichen Kosten
  • Fortschrittliche KI für die Personenerkennung
  • 4 Monate Nutzungsdauer dank 13400-mAh-Akku*
  • Wettergeschützt nach IP67 und bereit für alles
  • Kompatibel mit dem Google-Sprachassistenten und Alexa
  • Echtzeit-Reaktion mit bidirektionalem Audio
  • Benachrichtigungen mit Schnappschüssen werden unterstützt
  • 149,99 Euro bzw. 169 Euro, ab August erhältlich

eufy Security SoloCam S40

  • Integriertes Solarpanel für eine nahezu unbegrenzte Verlängerung der Akkulaufzeit
  • Nachtaufnahmen in Farbe (bis zu 8 m) mit bewegungsgesteuertem Strahler (600 Lumen)
  • Blinkender Strahler und 90-db-Sirene, um Eindringlinge fernzuhalten
  • Einstellbare Farbtemperatur und Helligkeit für den Strahler
  • Kamera mit 2K-Auflösung und Bewegungserkennung
  • Integrierter EMMC mit 8 GB lokalem Speicherplatz für mindestens 2 Monate Aufnahme, ohne monatlichen Kosten
  • Fortschrittliche KI für die Personenerkennung
  • Wettergeschützt nach IP67 und bereit für alles
  • Kompatibel mit dem Google-Sprachassistenten und Alexa
  • Echtzeit-Reaktion mit bidirektionalem Audio
  • Benachrichtigungen mit Schnappschüssen werden unterstützt
  • 199 Euro, ab September erhältlich

eufy Floodlight Cam 2 Pro

  • Kamera mit 360-Grad-Panorama und -Neigungswinkel mit Bewegungserkennung
  • Lokale KI für das Fokussieren und die Verfolgung einer Person
  • 2K Auflösung
  • Flutlicht mit 3000 Lumen und 3 regelbaren Lichtpanels
  • Einstellbare Farbtemperatur in Kelvin von 3000 bis 5700
  • Bewegungserkennung mit Sirene und Alarmton, um Verbrechen zu verhindern
  • Automatisches Aufleuchten nach Zeitplan oder wenn eine Bewegung erkannt wird
  • Integrierter Speicherplatz zum Speichern der Aufnahmen in Ihrem Zuhause
  • Wettergeschützt nach IP65 und bereit für alles
  • Kompatibel mit dem Google-Sprachassistenten und Alexa
  • 229 Euro, ab August erhältlich  

eufy Security SmartDrop

  • Integrierte Kamera mit 1080p, 160-Grad-Anzeige und Nachtaufnahmen;
  • Fortschrittliche KI für Gesichts- und Bewegungserkennung und Aufnahmen
  • Lässt sich auf mehrere Arten öffnen – Tastendruck/Pin-Code/App/Schlüssel
  • Kompatibel mit dem Google-Sprachassistenten und Alexa
  • Robust – Kaltgewalzter Kohlenstoffstahl und gedämpften Riegeln
  • Die Kamera und das interne Drainage-System sind wettergeschützt nach IP65
  • Anweisungen für Lieferdienste – Sprachangaben und Lichthinweise / Aufkleber mit Anweisungen
  • Große Kapazität – 115 l (70 cm x 55 cm x 55 cm [H x L x B])*
  • 100 % kabellos – Herausnehmbarer Akkusatz mit 3-monatiger Akkulaufzeit
  • Benachrichtigungen mit Schnappschüssen des Gesichts werden unterstützt
  • Preis und Verfügbarkeit noch unbekannt

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de