GarageBand mit neuen Sound-Paketen von Dua Lipa, Lady Gaga & mehr

Kreative Musik erstellen

GarageBand (App Store-Link) für iPhone und iPad bekommt neue Sound-Pakete – und zwar von bekannten Künstlern. Zum ersten Mal können Nutzer und Nutzerinnen die Kunst des Remixens direkt in der App erlernen — mit zwei neuen Remix-Sessions, die eine Schritt-für-Schritt-Videoanleitung bieten und Hits von Grammy-Preisträgerinnen wie Dua Lipa und Lady Gaga enthalten.

Ebenso können auch Songs mit sieben neuen Producer-Paketen voller Beats, Loops und Instrumente erstellet werden, die von Boys Noize, Mark Lettieri, Oak Felder, Soulection, Take A Daytrip, Tom Misch und TRAKGIRL, speziell für GarageBand entwickelt wurden. Ein zusätzliches Producer-Paket bietet ein spezielles Begleitprogramm für die neue Apple Original Dokumentationsserie „Watch the Sound With Mark Ronson“, die am Freitag, 30. Juli auf Apple TV+ Premiere hat und es ermöglicht, mit Sounds zu experimentieren, die von der Musik in der Serie inspiriert sind.


Lady Gaga ergänzt:

GarageBand ist mein Ideenpool und der Platz, an dem ich mit dem Songwriting beginne. Deshalb freue ich mich, meinen Song ‚Free Woman‘ als Remix-Session zur Verfügung zu stellen. Ich möchte, dass Musiker und Musikliebhaber sehen können, wie ein Song produziert wird und, dass sie alle einzelnen Komponenten hören können, um dann ihre eigene kreative Note darüber zu legen und in GarageBand das machen können, was sie möchten.“

Die neuen Inhalte stehen in der Version 2.3.11 zur Verfügung. GarageBand ist 1,6 GB groß und steht auf iPhone und iPad zum Download bereit.

‎GarageBand
‎GarageBand
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de