GTA Vice City mit Controller-Support & iPhone 6-Anpassung

GTA Vice City kann ab sofort mit einem iOS-Gamecontroller gespielt werden.

GTA Vice City

Neben GTA V auf der Playstation zählt zu meinen eigenen Favoriten auch „Grand Theft Auto: Vice City“ (App Store-Link). Die Entwickler von Rockstar Games haben dem Spiel für iPhone und iPad jetzt ein Update spendiert. Weiterhin kostet Vice City 4,99 Euro, ist 924 MB groß und in deutscher Sprache verfügbar.


Mit Version 1.4 reichen die Entwickler jetzt eine native Anpassung für die neuen iPhone-Generation, sprich dem iPhone 6 und iPhone 6 Plus, nach. Außerdem werden ab sofort alle iOS-Gamecontroller mit dem „Made for iOS“-Schritzug unterstützt. So müsst ihr nicht mehr mit den Fingern auf das Display tippen, sondern nutzt einen Controller und könnt den kompletten Bildschirminhalt sehen, ohne ihn verdecken zu müssen.

Wie in jedem GTA-Titel gilt es auch hier verschiedene Missionen zu absolvieren. So müsst ihr Zeugen eliminieren, Geld sammeln, Waffen kaufen oder vor der Polizei flüchten. Wie immer gilt: In GTA Vice City kann man tun und lassen, was man will. Man kann einfach nur so durch die Gegend heizen, Autos und Motorräder stehlen, ja sogar einen Helikopter kann man in der riesigen Stadt finden. Ob man das Spiel auf iPhone oder iPad beginnt, spielt übrigens keine Rolle – GTA Vice City verfügt über einen integrierten iCloud-Sync.

Nicht nur uns gefällt GTA Vice City besonders gut, auch die Käufer bewerten das Spiel durchschnittlich mit vier von fünf Sternen – und das bei über 2800 Bewertungen. Gerne binden wir euch unser Gameplay-Video (YouTube-Link) zum Spiel noch einmal ein.

GTA Vice City im Video

Anzeige

Kommentare 6 Antworten

    1. GTA V auf iPhone und iPad?! Ist klar ^^ Da musst du noch einige Jahre warten. Hat schon ein Grund, wieso die GTA Spiele immer erst zum 10. Jubiläum für iOS erscheinen 😉

  1. Sicher arbeitet bei Rockstar n riesiger Gesamthaufen der alles bunt durcheinander programmiert. Die sind nicht organisiert…neeeeeein;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de