Horizon Chase: Retro-Rennspiel erhält neue tägliche Herausforderungen

Jeden Tag Belohnungen sichern

Nicht umsonst beschreibt sich Horizon Chase (App Store-Link) als Hommage an die klassischen Arcade-Rennspiele: „Es ist ein süchtig machendes Rennspiel, das von den großen Hits der 80er und 90er inspiriert wurde. Jede Kurve und jeder Sprung in Horizon Chase fühlt sich wie das klassische Arcade-Rennspiel-Gameplay an“.

Besonderen Lob hat sich das Entwicklerteam für das Bezahlmodell verdient. Horizon Chase kann zunächst einmal kostenlos geladen und ausprobiert werden, die Vollversion wird dann für 2,99 Euro freigeschaltet. Zudem kann man sich unterschiedliche Erweiterungen bereits ab 99 Cent kaufen. So können sich Fans des Spiels auch über sechs Jahre nach dem Start noch über neue Inhalte freuen. Installiert werden kann Horizon Chase ab iOS/iPadOS 11.0 oder neuer, dafür wird mindestens 762 MB an freiem Speicherplatz benötigt.


Nun hat Horizon Chase ein frisches Update spendiert bekommen, das das Spiel auf Version 2.3 anhebt. Und auch wenn diese Aktualisierung keine sonderlich große ist, bringt sie doch für viele Fans des Rennspiels spannende neue Inhalte und Möglichkeiten. Mit v2.3 des Spiels sind nämlich neue tägliche Herausforderungen eingeführt worden.

„Stell dich der Herausforderung von vier Horizon Chase Rennstrecken und gewinne besondere Preise. Täglich erwartet dich eine neue Herausforderung mit einer neuen Belohnung. Tägliche Herausforderungen ersetzen Wöchentliche Herausforderungen und sind verfügbar ab dem 17. März.“

So lässt das Entwicklerteam von Horizon Chase im deutschen App Store verlauten. Erst im Januar dieses Jahres gab es ein weiteres großes Update für das Spiel, mit dem die China Spirit-Erweiterung eingeführt wurde. Falls ihr also Lust auf ein wenig Retro habt oder Horizon Chase vielleicht sogar irgendwo auf eurem iPhone oder iPad schlummert, gibt es nun neue Anreize für ein paar Runden auf dem Asphalt.

‎Horizon Chase - World Tour
‎Horizon Chase - World Tour

Anzeige

Kommentare 6 Antworten

  1. Ich bin ein großer Fan von out run und ähnlicher spiele. Was mich an Horizon Chase stört, ist die Steuerung. Links und rechts auf den aScreen tippen ist ok. Leider habe ich dabei nie das Gefühl, das Auto wirklich zufriedenstellend steuern zu können. Das ist bei anderen Spielen wesentlich besser gelöst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de