Im Fernsehen: Dokumentation über Steve Jobs

21 Kommentare zu Im Fernsehen: Dokumentation über Steve Jobs

Nachdem wir euch am Vormittag mit einigen Spiele-News versorgt haben, wollen wir nun zum Ernst des Lebens zurückkehren…

Am kommenden Sonntag gibt es auf Discovery Channel um 17:00 Uhr eine hoffentlich interessante Dokumentation über Steve Jobs, den jüngst verstorbenen Apple-CEO. „iGenius“ zeigt die bemerkenswerte Erfolgsgeschichte von Apple und Jobs, in der Dokumentation enthalten sind auch Interviews mit Freunden, führenden Persönlichkeiten der Branche sowie langjährige Mitarbeiter.


Leider ist Discovery Channel nur über Zusatz-Pakete von Sky, Unitymedia, T-Entertain oder Co zu empfangen. Damit sollte ein Großteil der Nutzer die Dokumentation nicht direkt sehen können, wir hoffen, dass sie später in der Online-Mediathek des Senders auftaucht.

Frei verfügbar ist dagegen ein rund 45 Minuten langes Interview mit Walter Isaacson, dem Autor der offiziellen Jobs-Biografie (Amazon-Link). Wer sich schon einmal auf das Werk einstimmen möchte, findet das Video unten oder unter diesem YouTube-Link. Viele Nutzer haben ja schon eine Versandbestätigung erhalten und dürften das Buch noch vor dem Wochenende erhalten.

Anzeige

Kommentare 21 Antworten

      1. Autsch, das war aber ein Eigentor. Selbst disqualifiziert. 😉 Nimms mir nicht übel.

        Er meinte das ironisch! So auf die Art „Klar schaust du sowas nicht, weil es zuviel Bildung ist“.

        Anhand der Likes/Dislikes ist ersichtlich, dass es viele (hoffentlich) richtig verstanden haben.

  1. Amazon hat mir heute geschrieben, dass mein Buch verschickt wurde und morgen da sein wird:)
    Bin mal gespannt. In China scheint das Ding ja DER Renner zu sein…

    1. Also ich hab mein deutsches Exemplar gestern schon in der Post gehabt.
      Hab auch schon ein wenig drin gelesen und bin absolut begeistert!!!

      1. Das ist ja auch eine Erfolgsgeschichte die es in sich hat. War ja nicht alles rosig in seinem Leben. Und welch großes Erbe er der Welt hinterlassen hat. Das Buch gibt aber nur einen kleinen Einblick.

  2. Ich halte nicht von dem Buch. Sicherlich gibt das Buch viele gute Daten von Apple und Steve Jobs. Aber ein Buch kann nicht vermitteln wie ein mensch in Wirklichkeit ist.

  3. Kleiner Hinweis:
    Ich habe gerade im EPG meines Sky-Receivers „vorgeblättert“. Dort steht dass iGenius um 18 Uhr beginnt. Nicht um 17 Uhr.

    1. Hab ich auch grad gemacht, hab gleich auf rec gedrückt. Weil da 18 Uhr steht, ist des ned wegen der Zeitumstellung von Samstag auf Sonntag ?!

      1. Ahhhh, richtig! Klar, momentan geht es nur so, denn das Programm kann ja nicht zwischen 2 und 3 uhr nachts doppelt angezeigt werden.

        Danke!

  4. Am Rande: Wer hat auch ne Mail von Apple bekommen, man solle die englische Biographie bitte löschen und erneut aus dem iBookStore laden? Eine sog. „neuere“ Version. Normalerweise stampft man ja Biographien nur ein, wenn sich jemand auf die Füße getreten fühlt und verlangt, dass ein bestimmter Passus aus dem Buch gelöscht wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de