In allen Netflix-Abos: Update erlaubt das gleichzeitige Streaming auf bis zu 4 verschiedenen Geräten

Zuvor waren nur 2 Streams möglich

Möchte man bei Netflix (App Store-Link) die bestmögliche Qualität, entscheidet man sich für das 13,99 Euro teure Premium-Abo mit Ultra-HD. Hier liegt die Anzahl der Geräte, auf denen man gleichzeitig Netflix schauen kann, bei vier. Im Standard-Abo sind es zwei Geräte und im Basis-Abo nur ein Gerät.

Mit dem neusten Update gibt es eine Änderung für alle Abo-Stufen: Ist die neuste Version installiert, kann man auf vier unterschiedlichen Geräten gleichzeitig streamen. Netflix schreibt: „Netflix auf dem Handy ansehen, während Papa auf dem Fernseher und Oma auf dem Tablet schaut. Lediglich das aktuelle Update sollte dafür installiert sein.“

Hat man also nur das Basis-Abonnement, kann man mit einem Account auf vier unterschiedlichen Geräte-Typen gleichzeitig Serien und Filme anschauen (z.B. iPhone, iPad, Fernseher, Laptop). Ein Netflix-Account kann bis zu sechs registrierte Geräte aufnehmen.

Zuvor konnte man bis zu zwei gleichzeitige Streams auf unterschiedlichen Geräte-Typen starten, jetzt hat man das Limit auf vier erhöht und muss dafür nicht mehr bezahlen. Besonders günstig wird der Zugriff übrigens dann, wenn man sich den Account mit der Familie oder Freunden teilt. Wichtig: Neukunden können Netflix nur noch über die Webseite abonnieren, eine Bezahlung mit iTunes-Guthaben ist nicht mehr möglich.

Netflix
Netflix
Entwickler: Netflix, Inc.
Preis: Kostenlos+

Kommentare 12 Antworten

  1. „Ein Netflix-Account kann bis zu sechs registrierte Geräte aufnehmen.“
    Ist das neu?
    Wir nutzen zu viert einen Premium Account und ich denke jeder hat mindestens zwei Geräte in Benutzung.

    1. Das ist wahrscheinlich die Krux an der Sache. Ich nutze auch mehr als 6 Geräte zusammen mit meiner Freundin. Leute mit Premium-Abo haben dadurch nur Nachteile, weil ja vorher auch schon 4 gleichzeitige Streams möglich waren auf unendlich vielen Geräten.

  2. Wir sind grad etwas verunsichert: Wie uns ein Nutzer richtig geschrieben hat, schreibt Netflix diesen Satz schon etwas länger in die Update-Beschreibung. Die Änderung mitbekommen haben wir aber nicht. Falls das also schon länger möglich war: Nehmt den Artikel als Erinnerung.

  3. Mir ist es egal ob jetzt oder vor 4 Monaten das geändert wurde, lustig nur das sie es erlauben das mit dem kleinen Account schon 4 Leute gleichzeitig schauen aber umgekehrt niemand will das sich das Abo geteilt wird.

  4. Ich habe grade auf der Homepage nachgeschaut. Da ist noch das Abomodell mit 1 Zugang für SD, 2 für HD und 4 für UHD. Weiß wer ab wann die Möglichkeit mit HD auf 4 Geräten zeitgleich zu streamen kommen soll?

    1. Ich hab die Vers. 11.20.2. drauf auf meinem iPhone, da wird aber nicht‘s angezeigt und auf der Netflix Homepage unter meinem Konto wird bei den Abos auch nichts anderes als vorher angezeigt ??
      Basis= 1 Video auf 1 Smartphone oder Tablet gleichzeitig schauen nur möglich….
      Bin verwirrt 🥴

  5. Funktioniert nicht! Gerade ausprobiert: meine Kids gucken über Fire TV, meine Frau auf dem iPad und ich kann über kein anderes Gerät einen Stream starten. Wir haben das mittlere Abo.
    Kann der Autor des Artikels bitte mal erklären, was da falsch läuft?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de