iOS 6 Karten: 3D-Ansicht für Berlin und München im Video

Auch in Deutschland können die ersten Städte im Fly-Over-Modus angesehen werden.

Berlin und München sind jetzt auch mit der 3D-Ansicht ausgestattet worden, allerdings nur der Stadtkern. Nach und nach wird Apple das Kartenmaterial ausbauen, wann welche Städte hinzukommen, ist bisher allerdings noch nicht klar. Wir möchten euch das ganze gerne in einem kurzem Video (YouTube-Link) vorstellen.


Anzeige

Kommentare 41 Antworten

  1. Hallo!

    1. Wie sieht eigentlich Hybrid aus? Klappt das gut im 3D-Modus?

    2. Kleiner Cheat: man kann in vielen Textfeldern das (x) benutzen um alles zu löschen ;-). Zudem sollte immer langes drücken der Backspace-Taste klappen.

    3. Zum Glück ist fast nur München (Apple Deutschland Zentrale) dabei. So konnte ich es mit der schönsten Stadt der Welt sehen 😉

    Aber tolles Video was aber die Vorfreude mindert, weil man es jetzt kennt…

    1. Nein, leider nicht! Ich hätte Dir gerne geschrieben, dass das klappt, aber ich zitiere:nn„Flyover und Turn-by-Turn-Navigation sind nur auf dem iPhone 4S, iPhone 5, iPad 2 oder neuer und iPod touch (5. Generation) verfügbar. Es können Mobilfunkgebühren anfallen.”nnWarum das so ist ist genauso ein Rätsel wie warum das iPhone 3GS iOS 6 bekommt, das iPad 1 hingegen nicht!

  2. Wollte mir das ganze grade selber nochmal anschauen und musste dann mit Schrecken feststellen das meine 3D bzw. Häuser Taste ausgegraut ist, hat jemand das selbe Problem oder bin das nur ich? iPhone 4S iOS 6 GM.

  3. Was ist mit den Städten die bis zur Veröffentlichung von iOS 6 nicht aufgenommen sind? Was für Karten werden dann angezeigt?

      1. Ja, du musst bei einem Entwickler deine udid eintragen lassen. Das lassen sich die meisten bezahlen, es ist aber egal ob du das auf irgendeiner Internet Seite machst oder ob du privat einen Entwickler kennst, der dir dein iphone regestriert.

        Allerdings macht es wenig Sinn das iphone jetzt zu registrieren, weil ios 6 sowieso bald erscheint;)

        1. Habs aufs ipad auch ohne raufbekommen und mir gerade mal mein Berlin angesehen 😀
          Und Siri nach den Bundesliga ergebnissen gefragt und klappt super

    1. Ohne registrierte udid kann es passieren, dass das iphone beim wiederherstellen oder späteren updaten von apple gesperrt wird. Lieber 10€ Zahlen und sicher sein als nachher ein gesperrtes iphone zu haben;)

      1. Ne, steht es auch nicht. Da steht nur, dass Berlin und München jetzt auch mit der 3D Ansicht ausgestattet worden sind, ob es vorher schon deutsche Städte in 3D gab, steht im Text nicht.

    1. Ja, alle Softwareupdates gibt es seit iOS 5 OTA. Aber es kann sein, dass es iOS 6 auf den OTA Servern ein paar Minuten später gibt, wie bei den Servern über iTunes. War bis jetzt oft so, aber die beiden Server werden sowieso total überlastet sein, also wer das Update gleich Mittwoch machen will, sollte schon etwas Zeit mitbringen.

      1. Alles klar, ich war mir nen Moment lang nicht mehr ganz sicher bei den Updates vor dem Komma. Aber du hast natürlich recht. Wie sollte es denn sonst gehen, wenn jemand z.B. nur ein iPad hat 🙂 Trotzdem Danke 🙂

      2. Wie lange wird das umgefähr dauern mit dem Updaten und wenn Mann es über Nacht laufen lässt und neben bei schläft wird das iPhone am Nächten Tag einsatzbereit sein?

        1. Ja klar. Am nächsten Morgen wird das Update fertig sein. Kommt halt drauf an, wie gut die Server dem Ansturm standhalten. Wenn du um 19:00Uhr startest, wird es wohl auch ca. um 21:00Uhr fertig sein. Dauert aber halt länger wie normal, wegen der Überlastung.

    2. OTA ist sogar einiges schneller, da es sich hier um ein inkrementelles Update handelt, heißt am PC werden ca 700 MB heruntergeladen, OTA dagegen nur ca 50 MB.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de