JBL Xtreme 2 für nur 223 Euro vorbestellen, Bang & Olufsen Beoplay P6 neu vorgestellt

Wir möchten zwei thematisch passende Produkte in dieser News aufgreifen. Es geht um Lautsprecher.

JBL Xtreme 2

Update um 10:30 Uhr: Das Angebot ist leider vorbei! Der Preis liegt wieder bei 299 Euro.


Original-Artikel von 9:15 Uhr: Auf der diesjährigen CES hat HARMAN unter anderem den JBL Xtreme 2 vorgestellt. Hierbei handelt es sich weiterhin um einen Bluetooth-Lautsprecher, der in einigen Bereichen deutlich verbessert wurde. Cyberport bietet den JBL Xtreme 2 in der Farbe Schwarz jetzt zur Vorbestellung an – und zwar deutlich vergünstigt. Statt 299 Euro zahlt man hier nur 223 Euro, bei Versand kommen noch einmal 5,95 Euro dazu. Der Versand erfolgt jedoch erst etwas später, und zwar zwischen Frühling und Sommer.

  • JBL Xtreme 2 in Schwarz für nur 223 Euro bei Cyberport vorbestellen (zum Angebot) – Preisvergleich: 299 Euro

Mit dem JBL Xtreme 2 gibt es einen kraftvollen und ausdauernden Begleiter für unterwegs. Die Produktentwickler haben den Sound verbessert und zwei größere 3D-Bassradiatoren verbaut, zudem gibt es eine 15-stündige Akkulaufzeit und das JBL Connect+ Feature, mit dem sich mehr als 100 entsprechende Lautsprecher kabellos zusammenschließen lassen, um ein noch stärkeres Hörerlebnis zu erreichen.

Auch die gleichzeitige Verbindung von zwei Bluetooth-Geräten ist mit dem JBL Xtreme 2 möglich, ebenso wie das Aufladen von Smartphones und Tablets über einen USB-Anschluss. Eine Freisprechfunktion sowie ein robustes Gewebe mit integrierten Haken und einem haltbaren Metallrahmen samt Flaschenöffner runden den Outdoor-Lautsprecher ab.

Beoplay P6 ist ein portabler Bluetooth-Lautsprecher

beoplay p6

Aus dem Hause Bang & Olufsen gibt es den neuen Bluetooth-Lautsprecher Beoplay P6 für 399 Euro. Der 1000 Gramm leichte Lautsprecher kann bis zu 16 Stunden lang Musik abspielen und verfügt über einen 2600 mAh starken Akku. Die Abmessungen betragen 170x130x68 Millimeter, demnach ist der Lautsprecher als portabel zu bezeichnen.

Gefertigt wird der P6 aus Aluminium und Leder und sieht sehr hochwertig aus. Das edle Gehäuse schützt vor Staub und Schmutz, wasserdicht ist der Speaker allerdings nicht. Ein Einsatz im Badezimmer oder etwas Regen hält der Beoplay P6 aber aus.

Beoplay P6 wird 399 Euro kosten

Der P6 verfügt über drei Klasse D-Verstärker mit einer Leistung von zwei Mal 140 Watt und sollte demnach einen starken Sound liefern – das sind wir von B&O sowieso gewohnt. Es handelt sich um einen qualitativ hochwertigen Bluetooth-Lautsprecher, der mit knapp 400 Euro sehr preisintensiv ist. Der neue P6 soll schon in wenigen Tagen in den Markt starten.

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de