Magic Number für Mac: 5-Sterne-Taschenrechner heute für 1,99 statt 9,99 Euro

Ihr sucht einen komfortablen Taschenrechner für Mac OS X? Dann gibt es heute im Mac App Store das passende Angebot für euch: Magic Number ist auf 1,99 Euro reduziert.

Magic Numbers

Wer schon einmal in Apples Standard-Taschenrechner versucht hat, komplexe Berechnungen oder umfangreiche Funktionen einzugeben, wird gemerkt haben, dass die hauseigenen Software schnell an ihre Grenzen gerät. Wer mehr Optionen und Komfort wünscht, sollte heute einen Abstecher in den Mac App Store machen, denn dort gibt es den mit vollen fünf Sternen bewerteten Taschenrechner Magic Number (App Store-Link) für nur 1,99 statt 9,99 Euro.


Und was macht Magic Numbers nun so besonders? Punkten kann die nur 3,4 MB große App vor allem mit seiner einfachen Bedienung. In Magic Numbers gibt man einfach das ein, was man vor Augen hat, also zum Beispiel 2 sin 9 + 3, während man in anderen Taschenrechner Formeln wie 2 * 9 sin + 3 oder 2 x 9 sin + 3 eingeben muss, um das korrekte Resultat zu erhalten.

Magic Numbers kann aber noch mit vielen anderen Zahlen und Einheiten umgehen. So lassen sich beispielsweise Uhrzeiten problemlos addieren oder subtrahieren, Steuern oder Prozente berechnen oder kleine Formeln eingeben. Ein kleines Beispiel gefällig? Magic Numbers spuckt als Lösung für die Eingabe ? x 6 = 42 das Ergebnis 7 aus. Nun gut, das hätte man vielleicht auch noch im Kopf hinbekommen, aber es gibt ja auch durchaus komplexere Berechnungen, bei denen genau das nicht mehr möglich ist.

Magic Numbers ist ausgereift, einfach zu bedienen und bei Bedarf komplex

„Hier hat sich jemand wirklich Mühe gegeben, nachgedacht und alles richtig gemacht“, heißt es in einer der vielen positiven Bewertungen im Mac App Store. „Man bekommt ein sehr ausgereiftes, einfach zu bedienendes und bei Bedarf sehr komplexes Programm für sein Geld.“

Ein weiterer Vorteil von Magic Numbers: Auch wenn es sich eigentlich nur um Zahlen dreht, ist die komplette Software in deutscher Sprache erhältlich und so noch einfach zu bedienen. Einige Dinge, die man mit dem Taschenrechner anstellen kann, seht ihr im folgenden Video.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de