Magic Wingdom Deluxe: Geschicklichkeit und Schnelligkeit sind gefragt

Bei dieser Hitze verbringt man den Tag wahrscheinlich eher am Badesee oder in der Tiefkühltruhe, aber wer noch Lust auf ein kleines Spielchen hat, sollte unbedingt Magic Wingdom Deluxe ausprobieren.

Die Universal-App kann seit dem 25. Juli für kleine 79 Cent aus dem App Store geladen werden, und benötigt dabei 27 MB an Speicherplatz auf euren iDevices. Magic Wingdom Deluxe (App Store-Link) wird von den Entwicklern als Mischung aus Puzzle und Action beschrieben, und liegt in englischer Sprache vor.


Ziel des ansehnlichen Titels ist es, auf einem Spielbrett in einer Mischung aus Match3- und „Flight Control“-Prinzip aufeinander zu rollende bunte Eier zu eliminieren, damit sie nicht zusammenstoßen. Mit einfachen Wischgesten verbindet man eine Kette aus mindestens zwei Eiern der gleichen Farbe, die sich dann auflösen. Im Verlauf des Spiels kommen von den Bildschirmrändern immer mehr Eier ins Spielfeld gerollt, so dass man klug manövrieren muss, damit die Partie nicht nach einem Zusammenstoß beendet ist.

Während des Spiels bekommt man allerdings durch größere Eier-Kombinationen oder Level-Upgrades immer wieder kleine Boni, die das Gameplay erleichtern. So tauchen auf dem Spielfeld Bomben auf, die alle Eier in der näheren Umgebung explodieren lassen, oder auch Blitze, die in alle vier Himmelsrichtungen schießen, sowie farbspezifische Boni, die alle Eier einer Farbe vom Screen löschen. Ab und an tauchen auch kleine Münzen auf dem Bildschirm auf, die man einsammeln sollte, um in der Endabrechnung möglichst viele Punkte zu ergattern.

Mit den errungenen Münzen aus dem Spiel lässt sich nämlich in einem App-eigenen Store ein ganzer Bauernhof ausstatten. Ähnlich wie in anderen Match3-Games, bei denen als Zusatzziel nach und nach eine Stadt errichtet oder ein Aquarium aufgebaut werden muss, gilt es auch hier, mit verdientem Geld Hühner, Gemüsesorten und Futtertröge zu erstehen. Wie in fast jedem Spiel gibt es auch in Magic Wingdom Deluxe so einige In-App-Käufe, mit denen sich alle vier verschiedenen Bauernhofszenen freischalten, aber auch Münz-Pakete erstehen lassen. Allerdings sollte man auch ohne diese Zusatzeinkäufe gut zurechtkommen, da pro Partie allein schon einige Münzen zustande kommen.

Viele kleine Quests, drei Schwierigkeitsgrade, über zwanzig Achievements sowie eine Anbindung an das Apple’sche Game Center machen Magic Wingdom Deluxe zu einem tollen Game, dass sich aufgrund der einfach zu erlernenden Steuerung sicher auch für Kinder eignet – sofern man ein Auge auf die In-App-Käufe hat, oder diese direkt unterbunden hat. Wer sich noch nicht zum Kauf entscheiden kann, findet auch noch eine Gratis-Version zum Antesten.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2022 appgefahren.de