Mophie stellt modulare iPhone 7-Hüllen mit magnetischen Erweiterungen vor

Ihr habt noch keine passende Hülle für das neue iPhone 7 gefunden? Mophie hat neue Produkte aufgefahren.

mophie iphone 7

Der Zubehörhersteller Mophie hat neue Cases für das iPhone 7 und iPhone 7 Plus vorgestellt. Doch es handelt sich dabei nicht um einfache und herkömmliche Hüllen. Mit dem „Magnetic Accessory System“ gibt es ein Alleinstellungsmerkmal, das ich so noch bei keinem anderen Hersteller gesehen habe.

Das Prinzip dahinter ist simpel. Es gibt eine einfache Basis-Hülle für das iPhone 7 und iPhone 7 Plus, die auf der Rückseite eine magnetische Platte integriert. Das Case gibt es zehn verschiedenen Farben und kostet 39,95 Euro. Mophie bietet drei Erweiterungen an, die man einfach hinten am Case per Magnet befestigen kann.

Mophie iphone 7 case

Das „hold force wallet“ kann EC-Karten und Geldscheine aufnehmen, ist in drei Farben verfügbar und kostet 19,95 Euro. Das „hold force folio„, verfügbar in zwei Größen, bietet zusätzlichen Rundumschutz. Das Folio wird per Magnet befestigt und schützt mit einem Deckel die Front. Mit dem Case kann das iPhone im Querformat aufgestellt werden. Der Preis liegt ebenfalls bei je 19,95 Euro. Als dritte Erweiterung gibt es einen Zusatzakku, der auf den Namen „hold force powerstation plus mini“ hört. Der Akku ist 4.000 mAh stark und wird per Lightning-Kabel am iPhone angeschlossen. Mit 59,95 Euro deutlich teurer.

Die Idee finde ich wirklich klasse. Wie gut die Hüllen wirklich sind und wie sich die praktischen Erweiterungen im Alltag schlagen, wollen wir für euch herausfinden. Die neuen Produkte können über mophie.com bestellt werden, ab einem Warenkorbwert von 30 Euro ist der Versand kostenlos.

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Kommentare 11 Antworten

    1. Seit 2 Jahren mit Geldbörse und Kreditkarten in Betrieb, ohne Probleme !!!!
      Das ist ein märchen, du must die kreditkarte schon direkt an den Magneten Halten dann hast du ein Problen, vollkommen Unproblematisch
      In Gebrauch von 3 Familienmitgliedern. Mobiletto Coconella
      Liebe Grüße Halupczok

    1. Mophie ist ja nicht auf den Kopf gefallen. In den FAQs ist zu lesen, dass der Magnet keine Kreditkarte/EC-Karte etc. außer Gefecht setzt. Dafür braucht man schon einen deutlich größeren Magneten.

      1. Ich hatte mal so eine Hülle ganz ohne Magneten. Das Handy reicht vollkommen aus um die Magnetstreifen zu zerstören.
        Werde ich persönlich nie wieder nutzen, auch wenn es praktisch aussieht.

      2. …was vor allem daran liegt, dass der Magnetstreifen der EC-/Kreditkarten in Deutschland keine Rolle mehr spielt. Ganz im Gegensatz zum Ausland.
        Ich habe für mein iPhone 6 eine Lederhülle von Kavaj mit nur einem kleinen Magneten, der die Aufzieh-Lasche in Position hält. Jedenfalls ein deutlich kleinerer Magnet als nötig wäre, um weitere rückwärtige Module festzuhalten wie bei Mophie. Ich muss regelmäßig in verschiedenen Hotels die Zimmerkarte neu programmieren lassen wegen der Hülle.

  1. Ja,deckt sich mit meinen Erfahrungen ebenfalls. Zwar keine kaputten EC / Kreditkarten aber defekte Hotelkarten (Tür) und Parkscheine. Da reicht selbst ein schwacher Magnet aus. Nette Idee, wird aber Probleme verursachen.

    Optisch gefallen mir die Hüllen (im Video) überhaupt nicht. Wie gut das ich kein iPhone 7 habe 😉

  2. Irgendwie eine ganz schöne Bastelei. Das Konzept mit den Add-Ons, die kleiner sind als das Case, wirkt nicht gerade wie aus einem Guss.
    Das müsste schon wesentlich besser gelöst werden, um auch optisch zum iPhone zu passen.

  3. Ich hatte mal ein case mit Magnetverschluss. Im Apple Store hat man mich damals darauf hingewiesen, dass Apple offiziell (spätestens ab iPhone 6) darauf hinweist, keine Magnethüllen zu verwenden. Diese könnten das Display beeinträchtigen. In meinem OS-Log konnte Apple auch diverse Fehlermeldungen deswegen finden.
    Ich dachte zunächst, ich hätte ja eigentlich nie Probleme gehabt. Aber tatsächlich – irgendwann bekam ich dann beim Fotografieren auch rosa Bildfehler, je nach dem wie die Lasche positioniert war. Seither mache ich einen großen Bogen um Magnete in Handyhüllen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de