Mophie Wireless Charging Stand: Neue Qi-Ladestation kann in zwei Winkeln aufgestellt werden

Das sind die wichtigsten Details

Mit dem iPhone 8 bzw. 8 Plus hat erstmals auch Wireless Charging den Weg in ein Apple-Gerät gefunden. Mittlerweile ist der Markt für entsprechendes Zubehör gut gefüllt, allerdings gibt es immer wieder Hersteller, die mit neuen und besonderen Qi-Produkten auf sich aufmerksam machen. Dazu zählt aktuell auch das Unternehmen Mophie, eine Tochterfirma von ZAGG, die einen neuen Wireless Charging Stand präsentiert haben.

Die Besonderheit des neuen Mophie Wireless Charging Stands: Dieser kann aufrecht als Qi-Ladestation auf dem Schreibtisch platziert werden, lässt sich aber auch zurückklappen bzw. zusammenfalten, um so als flaches Ladepad zu dienen. Laut Herstellerangabe eignet sich das Zubehörprodukt für alle iPhones ab Generation 8 sowie andere Qi-kompatible Geräte, beispielsweise das Samsung Galaxy S10 und weitere.

Laden auch mit Schutzhülle möglich

Der Mophie Wireless Charging Stand ist 11,7 x 8,2 x 2,3 cm groß, wird in schwarzer Farbe mit einem Glas-Finish ausgeliefert und unterstützt auch Fast Charge mit 7.5W, so dass jedes aufgelegte Gerät mit der optimalen Ladegeschwindigkeit versorgt wird. Auch das Aufladen eines iPhones mitsamt Schutzhülle ist möglich – diese kann bis zu 3 mm dick sein. Im Lieferumfang enthalten ist außerdem ein Ladegerät für die Steckdose, so dass man nach dem Auspacken gleich loslegen kann. 

Wer den Mophie Wireless Charging Stand erwerben möchte, kann dies über die Herstellerseite zum Preis von 76,95 Euro bei kostenlosem Versand innerhalb Europas tun. Mophie bietet außerdem eine zweijährige Garantie für das Ladegerät an. 

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de