Noch ein Geschenk: Week Calendar für iPhone gratis

4 Kommentare zu Noch ein Geschenk: Week Calendar für iPhone gratis

Heilig Abend überstanden und alle Geschenke ausgepackt. Eins haben wir allerdings noch für euch: Week Calendar wird kostenlos für das iPhone angeboten.

Week CalendarWelches Datum haben wir eigentlich heute? Ist doch klar, 25. Dezember. Irgendwelche Termine? Mittagessen mit der Familie, Kaffeetrinken bei Oma und am Ende voll und kaputt auf das Sofa fallen. Wer Termine, Feiertage und Änderungen immer im Blick behalten möchte kann sich heute Week Calendar (App Store-Link) kostenlos aus dem App Store laden. Leider gilt das Geschenk nur für iPhone-Nutzer, Week Calendar für das iPad muss aktuell mit 3,99 Euro bezahlt werden.

Warum eigentlich eine alternative App benutzen, wenn Apple schon einen guten Kalender für das iPhone bietet? Ganz einfach: Week Calendar bietet den meisten Nutzern vermutlich etwas mehr Überblick, aber auf jeden Fall mehr Optionen und Komfort. Derzeit ist die er mit viereinhalb Sternen bewertet und kostet normalerweise 1,99 Euro.

Laut einer Umfrage, die wir vor einigen Monaten durchgeführt haben, ist Week Calendar die beliebteste Kalender-App der appgefahren-Leserschaft. Warum Week Calendar eine so große Empfehlung ist? “Unsere App ist benutzerfreundlich. Sie ist einfach zu benutzen und alle Nutzer haben die Möglichkeit, Week Calendar ganz nach ihren eigenen Bedürfnissen anzupassen”, sagt uns der Entwickler Stevan Annink aus den Niederlanden.

Week Calendar bietet übersichtliche Wochenansicht

Das herausragende Feature von Week Calendar ist ohne Zweifel die Wochenansicht. Sowohl auf dem iPhone als auch auf dem iPad kann man auf einen Blick alle Termine und Kalender-Einträge für die gesamte Woche sehen. Das führte zwischenzeitlich sogar dazu, dass Apple die iPad-App aus dem App Store warf – Week Calendar hatte zu viel Ähnlichkeit mit der “originalen” Kalender-App. Besonders klasse finde ich die Möglichkeit, dass man Termine in der Wochenansicht einfach per Drag’n’Drop verschieben kann.

Mit dem flachen Design, den nützlichen Funktionen und der Option, ausgewählte Kalender gegen eine kleine Gebühr bequem zu abonnieren (etwa Feiertage, Bundesliga-Spielpläne oder Namenstage), machen Week Calendar zu einer beliebten App. Heute könnt ihr euch das Paket für iPhone und iPad kostenlos sichern. Wir werden euch natürlich umgehend informieren, sobald sich in Sachen Widgets etwas tut – laut Entwicklerteam befindet man sich aktuell in der Planungsphase, um die perfekte Lösung für die Nutzer zu finden.

Kommentare 4 Antworten

  1. Suche Alternativen Kalender für Mac.
    Auf dem iPhone und iPad nutze ich MiCal und bin begeistert davon. Ich finde den OS Kalender einfach unübersichtlich. Jemand eine Empfehlung?

  2. Dito!
    Ich finde auch, dass es der übersichtlichste und einfach zu bedienende Kalender ist.
    Auf iPhone genial, auf iPad mag es bessere geben auf Grund des großen Bildschirms.

    Grüße
    STR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de