Pixelmator Pro bekommt AI-gesteuerte Hintergrundentfernung

Jetzt zum halben Preis erhältlich

Egal ob ihr Pixelmator Pro (App Store-Link) für den Mac schon kennt oder ob ihr das Bildbearbeitungs-Werkzeug bisher noch nicht gekauft habt, ist dieser kleine Artikel interessant für euch. Denn die Anwendung hat heute nicht nur ein umfangreiches Update erhalten, sondern ist auch zum halben Preis erhältlich.

Die nackten Fakten sind schnell geklärt: Pixelmator Pro steht ab sofort in Version 2.3 zum Download im Mac App Store bereit. Der Preis der App ist derzeit von 39,99 auf 19,99 Euro reduziert, es gibt also mal eben 50 Prozent Rabatt.


Pixelmator Pro verfügt jetzt über eine AI-gesteuerte Hintergrundentfernung, die Macher selbst nennen das neue Werkzeug in deutscher Sprache übersetzt „Magischer Hintergrund-Radiergummi“. Und damit dürfte ziemlich gut erklärt sein, was es damit auf sich hat.

Während der magische Hintergrund-Radiergummi mit nur einem Klick funktioniert und je nach Ursprungsbild brauchbare Ergebnisse liefert, erhält man über das Auswahl-Werkzeug noch mehr Optionen und dementsprechend bessere Ergebnisse. Hier kann man nicht nur ein „Subjekt“ auswählen, sondern die Auswahl der der Option „intelligentes Verfeinern“ auch automatisch verbessern. Zudem kann man einen intelligenten Pinsel wählen, um die Kanten weiter zu verfeinern. Das kann gerade bei Haaren noch einmal einen Unterschied machen.

Insbesondere bei Projekten, bei denen es nicht auf den allerletzten Pixel ankommt, bieten die neuen Funktionen von Pixelmator Pro eine erhebliche Zeitersparnis. Wo man vorher noch minutenlang manuell eine Auswahl gesetzt hat, benötigt man jetzt wenige Handgriffe, um ein wirklich brauchbares Ergebnis für die weitere Bearbeitung zu erhalten.

‎Pixelmator Pro
‎Pixelmator Pro
Entwickler: Pixelmator Team
Preis: 43,99 €

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

  1. warum heisst jetzt alles AI???

    Muss ich jetzt angst haben dass mein Pixelmator nach dem Sinn des Leben sucht und irgendwann mehr als nur Hintergründe entfernen will??

    Bei Snapchat gibt es neue Filter die sind bestimmt auch AI-gesteuert 👾

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de