Prime Video: 200 Filme für jeweils 99 Cent ausleihen

Unterhaltung zwischen den Jahren

Eigentlich hatte ich mir in dieser Woche vorgenommen, noch mal ganz gemütlich einen Film anzusehen. Eine kleine Grippe hat meine Schaltzentrale allerdings in den Stromsparmodus versetzt, daher wird der gemütliche Filmabend nach Weihnachten nachgeholt. Mit dem passenden Futter können sich alle Prime-Mitglieder schon jetzt versorgen.

Bei Amazon Prime Video können nämlich wieder zahlreiche Filme für 99 Cent ausgeliehen werden. Um genauer zu sein, sind es 200 an der Zahl, die ihr auf der Aktionsseite finden könnt. Mit dabei zahlreiche Klassiker wie „E-Mail für Dich“ oder „Vier Fäuste für ein Halleluja“, aber auch viele aktuelle Titel wie „Die Wannseekonferenz“ oder „Dune“. Auch für Kinder habe ich einige tolle Filme entdecken können.


Ich selbst habe mir eben Greenland ausgeliehen. Sicherlich kein Weihnachtsfilm, in den stressigen letzte Wochen haben mir die Action-Filme mit Gerard Butler aber wirklich gut gefallen. Einfach nur ein paar Explosionen zum Abschalten am Abend, das hat mit der „Has Fallen“-Reihe wirklich gut geklappt. Schreibt doch mal in die Kommentare, für welchen Filme oder welche Filme ihr euch entschieden habt.

So funktioniert der Filmeabend mit Amazon

Wie immer gelten die folgenden Spielregeln: Für kurze Zeit könnt ihr die Filme für jeweils 99 Cent ausleihen. Aber keine Sorge: Ihr müsst den Streifen nicht direkt heute Abend anschauen, sondern habt dafür 30 Tage Zeit. Einmal angefangen, muss der Film innerhalb von 48 Stunden komplett angeschaut werden, danach wird er digital “zurückgegeben”, ist also nicht mehr abrufbar. Bei dieser Einschränkung gibt es bei den einzelnen Anbietern kaum Unterschiede.

Ausleihen könnt ihr den Film ganz bequem über euren Amazon-Account und den Browser eurer Wahl. Angeschaut werden kann er danach über zahlreiche Endgeräte: “Kindle Fire HD, iPad, iPhone, Android Smartphones, PS3, PS4, PS5, Xbox 360, Xbox One, Wii, Wii U, auf vielen Smart TVs und Blu-ray-Playern von Samsung, LG oder Sony sowie auf dem PC oder Mac”, schreibt Amazon, natürlich werden auch Fire TV und Fire TV Stick unterstützt. Mittlerweile ist Prime Video auch für Apple TVs ab der dritten Generation verfügbar, was die Sache noch komfortabler macht.

‎Amazon Prime Video
‎Amazon Prime Video
Entwickler: AMZN Mobile LLC
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

  1. Ich halte mich diesmal zurück. Erfahrungsgemäß sind alle Filme aus solchen Angebotsaktionen in wenigen Wochen kostenlos bei Prime oder einem anderen Streamingdienst verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Copyright © 2023 appgefahren.de