iOS-Basics: Tabs schneller schließen & wiederherstellen in Safari

In unserer Reihe „iOS-Basics“ mit den besten Tipps für Einsteiger und Umsteiger kümmern wir uns heute um den mobilen Safari.

iOS 7 Safari TabsSafari gehört vermutlich auf vielen iPhones und iPads zu den meistbenutzten Apps überhaupt, schließlich bewegt man sich mit Apples Standard-Applikation ständig im Internet herum. In der App sind viele interessante Funktionen versteckt, von denen wir euch heute zwei ausführlicher vorstellen wollen.

Seit Apple mit iOS 7 eine unbegrenzte Anzahl von Tabs erlaubt, sammelt sich im mobilen Safari oft einiges an. Wenn man für etwas Ordnung sorgen will und ausgewählte Tabs mit dem kleinen X in der oberen Ecke schließen will, kann das sehr nervig sein. Hat man in der unseren Menüleiste auf das Tab-Icon in der unteren rechte Ecke geklickt, kann man einzelne Tabs schneller schließen: Man wischt sie einfach mit dem Finger nach links.

Diese Funktion hat Apple allerdings nur auf dem iPhone und iPod touch integriert, auf dem iPad muss man die Tabs über das kleine X schließen oder einen „Umweg“ gehen: Wenn man in den „Privat-Modus“ wechselt, kann man angeben, dass alle Tabs geschlossen werden – auf einen Schlag. Danach wechselt man einfach wieder in den normalen Modus zurück.

Dafür gibt es auf dem Tablet eine Funktion, die Safari auf dem iPhone nicht bietet: Man kann geschlossene Tabs einfach wieder herstellen, ohne sich manuell durch den Verlauf zu quälen. Dazu hält man den Finger einfach für ein paar Sekunden auf das Plus-Icon zum Öffnen neuer Tabs und eine Liste mit den kürzlich geschlossenen Tabs erscheint.

Warum Apple beide Funktionen nicht auf iPhone und iPad anbietet, wissen wir nicht. Beide sparen aber etwas Zeit und sind praktisch.

Kommentare 6 Antworten

  1. Alle Tabs kann man über privates Surven schließen, einfach anklicken dann ’schließen‘ anschließend kann man es einfach wieder deaktivieren…

  2. „Warum Apple beide Funktionen nicht auf iPhone und iPad anbietet, wissen wir nicht.“
    …weil die iPhone Safari Abteilung nicht mit der iPad Safari Abteilung spricht! ☺️

  3. Ich bin über das Wort unbegrenzt gestolpert 😉 also nachdem ich auf meinem iPhone 5 in Safari 24 Tabs offen hab geht’s dannach nicht mehr weiter 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de