Sky Go mit Update: Bundesliga-Highlights & individuelle Jugendschutz-Einstellungen

Version 13.6.2 liegt zur Installation bereit

Während Sky Q-Kunden seit Anfang Januar in den Genuss kommen, Bundesliga-Highlights über Sky Q, Sky Q Mini und über die Sky Q-App abzurufen, mussten alle anderen Kunden länger warten. Nun kann man auch in der Sky Go-App (App Store-Link) auf alle Sport- und Bundesliga-Highlights zugreifen.


Das Update auf Version 13.6.2 bringt zudem die Möglichkeit mit, Inhalte für den Jugendschutz selbst zu bestimmen. Legt fest, bei welchen Inhalten die Jugendschutz-PIN abgefragt wird. Das ist natürlich dann praktisch, wenn auch die Kids die App nutzen.

Kunden haben die Wahl aus drei verschiedenen Optionen. Im Modus „Standardmäßig“ wird die Jugendschutz PIN zu folgenden Zeiten abgefragt: Inhalte ab 12 Jahren von 6-20 Uhr, ab 16 Jahren von 6-22 Uhr und ab 18 Jahren von 6-23 Uhr. Mit der Einstellung „Individuell“ können Kunden wählen, ab welcher Altersstufe und zu welchem Zeitpunkt die PIN abgefragt werden soll. Im Modus „Nie“ können Kunden, die keine Kinder im Haushalt haben, die PIN-Abfrage für Inhalte mit Freigabe von 0 bis 18 Jahren komplett deaktivieren. Ausnahme sind Inhalte auf den Blue Movie Kanälen. Sky empfiehlt überdies allen Kunden, die Jugendschutz-PIN regelmäßig zu ändern und alle Einstellungen regelmäßig zu überprüfen.

Sky Go für iOS ist 86,9 MB groß und wird aktuell mit 4,3 Sternen bewertet.

‎Sky Go
‎Sky Go
Entwickler: Sky
Preis: Kostenlos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de