SnipNotes: Schlaues Notizbuch erhält auch nach sechs Jahren noch Updates

Ab sofort mit Erinnerungen für Notizen

Der deutsche Entwickler Felix Lisczyk bietet seinen Usern auch nach sechs Jahren immer noch Updates für seine App. Die Rede ist von SnipNotes (App Store-Link), das seit dieser Woche in Version 4.2.0 verfügbar ist und um eine neue Funktion bereichert wurde. Ab sofort können Notizen mit einer Erinnerungen versehen werden, damit sie nicht vergessen werden.

Rund um das Update gibt uns der Entwickler die folgenden Hinweise mit auf den Weg:


  • Für jede Notiz lassen sich mehrere Erinnerungen anlegen und bei Bedarf automatisch wiederholen. Außerdem können Nutzer eine kurze Bemerkung eingeben, die in der Benachrichtigung angezeigt wird.
  • SnipNotes sendet automatisch eine Push-Benachrichtigung, wenn die Erinnerung fällig ist. In der Benachrichtigung kann die zugehörige Notiz geöffnet, die Erinnerung erledigt oder auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden.
  • Im Einstellungsmenü können alle aktiven Erinnerungen verwaltet werden. Hier lassen sich auch einige Optionen verändern. Beispielsweise kann SnipNotes Erinnerungen auf dem App-Symbol anzeigen oder sie automatisch wiederholen, wenn der Nutzer nicht auf die Benachrichtigung reagiert.
  • Erinnerungen synchronisieren über iCloud zwischen iPhone, iPad und Apple Watch. Sie sind derzeit nicht auf dem Mac verfügbar.

Das könnt ihr mit SnipNotes anstellen

SnipNotes sieht sich als Alternative zu Apples eigener Notiz-Anwendung und erlaubt es, schnell Inhalte aus der Zwischenablage, Text und Bilder aus anderen Apps und natürlich auch eigene Notizen abzuspeichern. Über ein integriertes Widget lässt sich auch auf Notizen in der Mitteilungszentrale zugreifen, sogar während man andere Apps nutzt, weiterhin gibt es eine Apple Watch-Anbindung, mit der sich Notizen am Handgelenk einsehen lassen.

SnipNotes kann kostenlos im App Store heruntergeladen werden. Nach sieben Tagen ist eine einmalige Freischaltung für 6,99 Euro erforderlich, um die iCloud-Synchronisation, den PIN-Code Schutz, verschiedene Farbthemen sowie die Notiz – Erinnerungen dauerhaft zu aktivieren. Die übrigen Funktionen bleiben auch ohne Freischaltung kostenlos nutzbar. Aus unserer Sicht ein mehr als faires Bezahlmodell, denn heutzutage ist der Verzicht auf Abos ja leider nicht mehr selbstverständlich.

‎SnipNotes - Schlaues Notizbuch
‎SnipNotes - Schlaues Notizbuch
Entwickler: Felix Lisczyk
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

  1. Seit Beginn fester Bestandteil meiner App-Startausstatttung auf neuen Geräten. Nützliche App (, wenngleich die Zwischenablage ja nun seit einiger Zeit ohnehin zwischen Geräten synchronisiert wird).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de