Softwareupdates: macOS 11.5.2 für alle & viele neue Beta-Versionen

Jetzt neue Versionen laden

Gestern Abend hat Apple macOS Big Sur 11.5.2 veröffentlicht. Das Update bringt lediglich Fehlerbehebungen mit, dafür ist es mit 2,5 GB aber nicht gerade klein. Weitere Details gibt uns Apple nicht mit auf den Weg, auch die offizielle Update-Webseite listet keine weiteren Änderungen.

Wie immer könnt ihr die neue Version direkt über die Softwareaktualisierung laden.


Neue Beta-Versionen

Gleichzeitig können Public Beta-Tester jetzt die neuste Version von iOS 15 und iPadOS 15 laden und ausprobieren. Die Änderungen der fünften Vorabversion haben wir hier schon aufgelistet.

Gleichzeitig können Entwickler jetzt auch die vierte Beta-Version von macOS Monterey laden. Leider ist die Funktion „Universal Control“ auch in dieser Version noch nicht verfügbar. Ebenso steht die fünfte Beta-Version von watchOS 8 für Entwickler zur Verfügung.

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

  1. uff die Datenbank für die KiPo Analyse ist recht gross. (3.5GB Download bei mir MBA M1)

    Diese Updates sind echt zum kotzen langsam ist MacOS wie Windows Updates (und angeblich jetzt sollten die Updates kleiner sein 😹)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de